Nach oben
Zur Zeit sind in dieser Kategorie keine Produkte vorhanden.

Ratgeber Spüle

Spüle
Elementares Küchenutensil
Küchen sind schon längst nicht mehr der Haushaltshilfe oder Gattin vorbehalten, die des Abends die Geschäftspartner und Freunde ihres Ehemannes mit einem kulinarischen Dinner versorgt. Inzwischen steht das Kochen zum Teil mehr im Vordergrund als das spätere essen, und gemeinsam die Schüssel mit Salat zu füllen oder den Braten in den Ofen zu schieben, kann bereits an sich eine einmalige Zeit sein. Und da insofern ein jeder Gast mehr oder weniger Einblick in diesen Raum gewährt bekommt, möchte man diesen auch optisch ansprechend gestalten. Die Spüle erweist sich hier neben dem meist imposanten Kühlschrank als Mittelpunkt aller sonstigen Einbauten und wird zudem im Gegensatz zu diesen durchschnittlich auch am häufigsten am Tag genutzt. Doch es gibt keinen Grund zur Beunruhigung: die Auswahl an Spülen auf dem Markt ist enorm, und Sie werden mit Sicherheit die Spüle finden, die Ihrem Geschmack entspricht und deren Wasserhahn und Küchen Armaturen Sie rein durch ästhetische Aspekte verleiten werden, des Häufigeren mal wieder die Küche zu betreten. Denn eine Kombination praktischer Gesichtspunkte mit modernem Aussehen ist nicht nur möglich, sondern mittlerweile sogar fast Standard!
Design und Funktionalität
Allein die Materialauswahl lässt keine Wünsche offen: von der Edelstahl Spüle über solche aus Keramik und sogar Glas bis hin zu Schiefer und Kunststoffen sind Spülen zu erwerben. Ob Einbauspüle oder nicht, spielt hierfür keine Rolle. Bedacht werden sollten stets die Pflegemöglichkeiten einer Spüle, denn sie ist täglichen Tropfen bis zu Mengen an Wasser ausgesetzt, und wischt man diese nicht sogleich fort, so können unangenehme Ränder entstehen. So ist glänzender Chrom selbstverständlich grandios anzuschauen, aber erfordert auch besonders viel Mühe beim Sauberhalten. Verfügen Spülen zudem über Vorrichtungen für Abtropfgestelle oder Schneideflächen, sind dies weitere Vorteile. Eine eingelassene Öffnung am oberen Rand zum Verhindern des Überlaufs von Wasser gehört ebenso zur Basisausstattung einer Spüle wie der Stöpsel. Gummidämpfungen im unteren Rohrbereich allerdings sind erfreuliche Zusätze, damit das Wasser lautlos abzufließen vermag. Denken Sie auch an einen Unterbau für Ihr Spülbecken und daran, die entsprechenden Maße richtig zu notieren. Denn spätestens bei einem Umzug nach Spanien werden Sie mit eigenen Augen erkennen, dass innerhalb von Europa trotz der EU die jeweiligen Spülen-Größen stark schwanken – doch weshalb sollte es sich hier anders verhalten als bei Schuhen oder Oberteilen?
Selber Spülen kann Spaß machen!
Natürlich, ein Geschirrspüler erweist sich als grandiose Hilfe im Haushalt – und erspart oft zeitaufwendiges Spülen. Doch wenn man sich diese nimmt, kann es an einer schönen Spüle richtig Freude bereiten, selbst den Putzlappen zu schwingen und die Gläser und das Geschirr von der Party am Vorabend zu reinigen! Jede Arbeit macht mehr Spaß, wenn man sein Umfeld schätzt, ebenso, wie man sich wohler fühlt in seiner Haut, wenn man die Kleidung trägt, nach der man sich gerade sehnt – ob in Haus und Garten oder im Büro. Und für Hausarbeit trifft dies ebenfalls zu. Insofern tragen Spülen mit blitzenden Armaturen, einem in Silber erstrahlenden Wasserhahn sowie einem sauberen Spülbecken dazu bei, dass die Stimmung nicht gen Null tendieren muss, wenn es dem Reinigen benutzter Pfannen und Töpfe zugeht. Einfach noch einen geliebten Song aus dem CD-Player erklingen lassen, und schon erweist sich die Küche der Ort in der Wohnung, an dem Sie sich trotz Geschirrberges gerade aufhalten möchten!
Du hast JavaScript deaktiviert! Um Preis.de in seiner vollen Schönheit und Nutzerfreundlichkeit genießen zu können, empfehlen wir: Schalte JavaScript ein!