Nach oben

Teichbeleuchtung filtern nach:

Beliebteste Marken: Mehr Marken

Sortieren:
 

Ratgeber Teichbeleuchtung

Wissenswertes über Teichbeleuchtung
Nicht nur eine Wohnung steht und fällt mit ihrer Lichtausstattung, sondern auch ein Garten und insbesondere der Gartenteich. Es gibt unzählige Varianten, mit denen man den Teich zum Leuchten bringen kann. Dazu gehören schwimmende Kuglen, Strahler, unter Wasser Leuchten oder auch Nebelerzeuger. Erhältlich sind viele Produkte in Verbindung mit einem Stromkabel oder solarbetrieben. Die Anwendung ist einfach und die Wirkung ist groß. Ein bisschen ein Licht lässt Ihren Teich in neuem Glanz erstrahlen und zaubert ein glitzerndes Lichtermeer. Besonders empfehlenswert sind schwimmende Solarlampen. Einfach in den Teich setzen und abwarten.

Ein Gartenteich
Ein Gartenteich macht sehr viel Arbeit aber auch viel Freude. Ein Gartenteich bietet vielen Tieren und Pflanzen einen Lebensraum. Ein ausgewogenes Gleichgewicht ist erforderlich, damit der Teich nicht abstirbt. Beim anlegen eines Teiches sollte man sich zunächst über die notwendigen Schritte informieren und die Kosten überschlagen. Für den Bau eines Gartenteiches benötigen Sie nicht nur Teichfolie sondern auch Kies, eine Pumpe und Pflanzen. Die Größe sollte sich an der Größe des Gartens orientieren.

Teichpflege
Das biologische Gleichgewicht muss erhalten bleiben, damit das Biotop nicht abstirbt.
Dazu ist es notwendig, den Teich regelmäßig zu pflegen. Zu viele Fische und Pflanzen vermehren die Algenbildung, was zur Verschmutzung des Wassers führt. Zudem muss das Wasser regelmäßig von weiteren Verschmutzungen wie Laub befreit werden. Eine ausgewogene Bepflanzung und paar Fische sind dabei hilfreich. Ein ausgewogenes Verhältnis trägt zur Teichreinigung bei. Im Herbst sollte zudem Schlamm abgetragen werden.

Teichpflanzen
Es gibt eine große Auswahl an Pflanzen für den Gartenteich. Die Pflanzen werden benötigt, um das Gleichgewicht im Teich zu regulieren und für Sauerstoff im Wasser zu sorgen. Besonders beliebt sind blühende Teichpflanzen wie Seerosen. Bei der Zusammenstellung der Pflanzen sollte man sich im Vorfeld darüber informieren, welche Pflanzen zusammenpassen. Zudem spielt die Größe des Teiches bei der Pflanzenwahl eine Rolle. Fehlen sollten Pflanzen jedoch in keinem Teich.
Du hast JavaScript deaktiviert! Um Preis.de in seiner vollen Schönheit und Nutzerfreundlichkeit genießen zu können, empfehlen wir: Schalte JavaScript ein!