Nach oben
zurücksetzen
Sortiert nach: Beliebtheit

 

Anzeige je Seite:


Ratgeber Tiefspül-WC

Jeder dritte Mann in Deutschland benötigt pro Toilettengang fünf bis zehn Minuten. Bei jedem Fünften sind es sogar 10 bis 15 Minuten. Auch wenn Frauen im Durchschnitt weniger Zeit brauchen und jede Zweite schon nach zwei bis fünf Minuten die Toilette verlässt, wird klar: Auf die richtige Toilette kommt es an. Beim Renovieren des Badezimmers oder beim Neubau stehst du dabei gleich vor mehreren Entscheidungen. Um dir diese zu erleichtern gibt es für dich hier unseren Ratgeber und natürlich den Preisvergleich.

 

Der Toilettenkauf - welche Entscheidungen sind zu treffen?

  • Das WC-Becken: Flach- oder Tiefspüler?
  • Die Montage: Stand- oder Wand-WC?
  • Spülrandfreies WC oder WC mit Spülrand?

Die Unterschiede zwischen Flach- und Tiefspül-WC

Die Bauform des WC-Beckens wird in Flach- und Tiefspül-WCs unterschieden. Das Tiefspül-WC gehört heute zu den meistverkauften Modellen. Im Gegensatz zum Flachspül-WC landen die Exkremente direkt im Wasser. Das Flachspül-WC besitzt eine Art Podest im WC-Becken, das die Ausscheidungen auffängt. Die Vorteile der beiden unterschiedlichen Varianten sind für dich in der folgenden Tabelle zusammengefasst.

 

Vorteile von Tiefspül- und Flachspül-WCs

Vorteile eines Tiefspül-WCs Vorteile eines Flachspül-WCs
  • geringere Geruchsentwicklung
  • pflegeleicht
  • geringerer Wasserverbrauch
  • weniger Spülvorgänge nötig
  • auch für kleine und fensterlose Räume gut geeignet
  • geringere Spritzgefahr
  • Stuhlproben zur medizinischen Untersuchung können leichter entnommen werden

Stand- oder Wand-WC?

Stand- oder Wand-WC?

Stand-WC 

Wand-WC

Hast du dich für einen Tiefspüler entschieden, gilt es zwischen einem Stand und einem Wand-WC zu unterscheiden. Hierfür solltest du zunächst klären, wie das Abflussrohr in deinem Badezimmer verläuft. Denn führt es senkrecht in den Boden, ist die Montage eines Wand-WCs mit einem erheblichen Mehraufwand verbunden. Verläuft das Abflussrohr in die Wand, kannst du dich problemlos sowohl für ein Stand-WC als auch für ein Wand-WC entscheiden. Wand-WCs benötigen eine zusätzliche Vorwandinstallation. Der Spülkasten und die Anschlüsse sind dahinter versteckt. Sichtbar bleiben lediglich die Kloschüssel sowie die Spültaste. Die Aufhängehöhe ist bei wandhängenden Modellen variabel. Die weiteren Vorteile des Wand-WCs machen dir deutlich, warum diese Variante die beliebtere ist:

Vorteile Wand-WC Nachteile Wand-WC
  • kein Bodenkontakt
  • einfache Reinigung unter der Toilette
  • einfache Reinigung der Kloschüssel
  • Spülkasten nicht sichtbar
  • optisch ansprechender
  • höhere Anschaffungskosten
  • höherer Montageaufwand bei senkrechtem Abflussrohr
  • bei Störungen sind die Bauteile schwer erreichbar

Spülrandlose Toiletten für mehr Hygiene

Spülrandlose Toiletten für mehr Hygiene

Mit den spülrandfreien Toiletten hat der Sanitärhersteller Keramag eine pflegeleichte und besonders hygienische Alternative zu herkömmlichen Modellen entwickelt. Die Spültechnik besitzt einen Spülverteiler, der das Wasser optimal führt und dadurch gleichmäßiger verteilt, als bei konventionellen WCs. Der größte Vorteil der spülrandfreien WCs ist allerdings die Hygiene. Es gibt kaum Stellen, an denen sich Bakterien und Schmutz sammeln können, wie dies bei einem Spülrand der Fall ist. Die Reinigung ist deutlich einfacher und
Toilettenspülungbenötigt weniger Zeit sowie weniger Reinigungsmittel.

Der einzige Nachteil sind die höheren Kosten, die mit der
Anschaffung einer spülrandlosen Toilette verbunden sind. Dieses Manko wird aber dadurch wieder wett gemacht, dass du neben der Menge an Reinigungsmittel auch Wasser sparst.
Der Wasserverbrauch kann je nach Modell bis zu 40 Prozent geringer ausfallen, als bei der herkömmlichen Spültechnik. Damit kannst du in einem Haushalt mit zwei Erwachsenen und einem Kind bis zu 45 Euro im Jahr einsparen.

Besonders beliebt ist die Serie Renova Nr. 1 von Keramag, die auch spülrandlos erhältlich ist. Weitere beliebte Sanitärausstatter sind Villeroy & Boch und Duravit.

 

 

Bildquellen:

  • Bigstock/ Algecireño
  • Bigstock/ Kasia Bialasiewicz
  • Bigstock/ Yastremska
  • Bigstock/ DennisJacobsen

 


Um dir den Toilettenkauf zu erleichtern, hat sich Merle für dich im Internet umgesehen und dir diesen kleinen Ratgeber erstellt.