Nach oben

Tierbedarf filtern nach:

Beliebteste Marken: Mehr Marken
Sortieren:
 
 

Anzeige je Seite:


Ratgeber Tierbedarf

Wissenswertes über Tierbedarf
Wenn man überlegt, sich ein Tier zuzulegen, sollte man auch beachten, dass es mit der Anschaffung an sich noch lange nicht getan ist. Die Tiere wollen gefüttert werden, brauchen Pflege und Zuwendung. Und das nicht nur für kurze Zeit, denn viele Tieren werden über zehn Jahre alt. Ein Haustier sollte also gut überlegt sein. Ist die Entscheidung gefallen, braucht man diversen Tierbedarf für den Familienzuwachs.

Vielfältiges Angebot für Tierbedarf
Das Angebot an Tierbedarf ist riesig. Naben dem Futter ist mittlerweile auch Kleidung und Spielzeug für die Liebsten auf vier Pfoten erhältlich. Während für Hunde und Katzen hauptsächlich sogenanntes Nassfutter angeboten wird, werden Kleintiere und Vögel hauptsächlich mit Trockenfutter sowie Heu versorgt. Fische hingegen werden mit Flockenfutter gefüttert, das auf die Wasseroberfläche gestreut wird.

Tierbedarf für Hunde
Ein Hund wird entweder als Haus- oder Hofhund gehalten. Die meisten Hunde wohnen bei den zweibeinigen Besitzern mit im Haus. Zu ihrem Tierbedarf gehört meist eine Hundedecke oder auch einen Hundekorb als eigener Platz. Richtige″ Hofhunde hingegen werden in der Regel im einem Zwinger oder einer Hundehütte im Garten gehalten. Hunde werden mit einem Halsband versehen, um sie zu schützen, kann man Ungezieferhalsbänder verwenden. Außerdem stehen verschiedene Flohschutzmittel als Tierbedarf zur Auswahl. Dazu gehören auch die Leine und der unbeliebte Maulkorb.

Tierbedarf für Katzen
Katzen sind nicht so auf den Menschen fixiert. Katzen benötigen für Ihre Freiheit vor allem eine Katzenklappe oder Katzentür, die in die Haustür eingebaut werden. Einige haben zum Öffnen einen Sensor im Halsband, das auch zum Tierbedarf für Katzen gehört. Im Haus wird der Katze ein Katzenkorb angeboten. Dazu kaufen sich viele Katzenbesitzer einen Kratzbaum. Vor allem Hauskatzen brauchen ein Katzenklo.

Tierbedarf für kleine Nager
Kleintiere werden in einem Kleintierkäfig gehalten. Dieser Käfig wird mit Stroh oder Streu ausgelegt und mit Kleintierhäusern als Rückzugsmöglichkeit für die kleinen Nager ausgestattet. Zudem benötigen auch die Kleintiere einen Futternapf sowie eine Raufe für das Heu. Für die Fellpflege werden regelmäßig die Krallen geschnitten. Entsprechendes Tierbedarf bekommt man im Handel.

Tierbedarf für Vögel
Vögel werden in einem Vogelkäfig gehalten, was einer artgerechten Haltung allerdings sehr widerspricht. Daher sollte Vögeln unbedingt regelmäßig die Möglichkeit gegeben werden, frei in der Wohnung umher zu fliegen. Der Tierbedarf für einen Vogel ist äußerst gering, aber das Angebot für Käfige, Wassertränken, Schaukeln ist groß.

Tierbedarf für Fische
Fische können entweder im Innenraum im Aquarium sowie auch im Gartenteich gehalten werden. Jedoch ist es mit einem Aquarium und Wasser nicht getan. So braucht man für den Tierbedarf eine Pumpe, einen Filter, der das Wasser reinigt, eine Heizung für die optimale Wassertemperatur und eine Beleuchtung. Daneben wird das Aquarium der Fische mit Pflanzen, Muscheln und anderen Dekomaterialien ausgeschmückt.

Tierbedarf für die Reise
Sollten Sie sich mit Ihren haarigen Wesen auf Reisen oder –ganz beliebt- zum Tierarzt begeben wollen, so werden von diversen Herstellern Transportboxen angeboten. Daneben werden für Hunde sogar verschiedene Kleidungsstücke angeboten – die Notwendigkeit sei einmal dahingestellt. Außerdem im Tierbedarf werden verschiedene Spielzeuge für die Haustiere angeboten – vom Laufrad für Hamster bis hin zu Bällen für Hunde und Katzen. Bei dem Hund sollte beim Gassigehen in der Stadt immer beachtet werden, dass der Kot mit einem Kotbeutel aufgenommen werden muss.

Du hast JavaScript deaktiviert! Um Preis.de in seiner vollen Schönheit und Nutzerfreundlichkeit genießen zu können, empfehlen wir: Schalte JavaScript ein!