Nach oben
Zur Zeit sind in dieser Kategorie keine Produkte vorhanden.

Ratgeber Top Blu-rays

Wissenswertes über Top Blu-rays
Die Blu-ray Disc, abgekürzt BD, ist ein großes Speichermedium und Nachfolger der Digital Versatile Disc, auch DVD genannt. Die Blu-ray erlebte im Jahre 2002 ihren Durchbruch, indem sie durch die neun Unternehmen der Blu-ray Group (Panasonic, Pioneer, Philips, Sony, Thomson, LG, Hitachi, Sharp und Samsung) auf den Markt gebracht wurde. Später schlossen sich noch Dell, Apple und Acer der Gruppe an und gaben somit der Blu-ray noch größere Bekanntheit.
Die Blu-ray Disc verfügt über eine enorm hohe Speicherkapazität, Bildqualität sowie über eine gesteigerte Datenrate. Sie ist in drei Varianten erhältlich: als eine lesbare, beschreibbare und als wiederbeschreibbare Blu-ray Disc. Die drei Arten bieten dem Nutzer unendlich viele Möglichkeiten der Nutzung und auch die Kapazität von entweder 25GB, 50GB oder 500GB lässt nicht zu wünschen übrig.
Technik der Top Blu-rays
Blu-ray, eigentlich Blue-ray, bedeutet übersetzt „blauer Strahl“. Damit ist der violette Lichtstrahl des Lasers gemeint, der zum Abspielen der Blue-ray Disc verwendet wird und eine Wellenlänge von 405 Nanometer besitzt. Für das Abspielen der Top Blu-rays benötigen Sie spezielle Abspielgeräte, die von den 12 Unternehmen der Blu-ray Group, aber auch von anderen Herstellern wie Loewe oder Daewoo, angeboten werden. Auch die Spielekonsole PlayStation 3 von Sony verfügt über ein Blu-ray Disc Laufwerk, sodass Sie auch über diese Konsole Ihre Filme abspielen können. Außerdem gibt es Laufwerke für Ihren PC, von denen man ebenfalls Blu-rays anschauen kann.
Aktuelles über Top Blu-rays
Der Verkauf von Blu-rays steigerte sich in den USA und in Deutschland im ersten Quartal des Jahres 2010 um 74%, der Verkauf von Abspielgeräten steigerte sich sogar um 125%. Damit werden die Top Blu-rays langsam zu einem absoluten Kassenschlager und verdrängen die DVD von ihrem 1.Platz. Seit kurzer Zeit gibt es ebenfalls zu den DVD-Charts die Blu-ray Charts, die ebenfalls an das aktuelle Kinoprogramm angeknüpft sind. Die Ermittlung der Blu-ray Charts erfolgt nach Verkaufzahlen der einzelnen Filme und wird von der Media Control GfK International erhoben. Diese ähneln sich sehr mit den DVD-Charts, jedoch stärkt die Blu-ray ihren Stand durch die erhöhte Leistungsfähigkeit und große Speicherkapazität in rasantem Tempo. Außerdem gibt es die Blu-ray Technologie auch schon in vielen CDs und Alben, sodass sie diese ebenfalls über einen Blu-ray Player abspielen können.
Du hast JavaScript deaktiviert! Um Preis.de in seiner vollen Schönheit und Nutzerfreundlichkeit genießen zu können, empfehlen wir: Schalte JavaScript ein!