Nach oben
zurücksetzen
Sortiert nach: Beliebtheit

Markteinführung ca. 13.07.2010

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 400 V
  • Leistungsfähigkeit: 20000 Watt
  • Scheinleistung: 20000 VA
  • Wirkleistung: 20000 W

ab 8.095,99

Markteinführung ca. 24.02.2003

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 8000 Watt
  • Scheinleistung: 8000 VA
  • Wirkleistung: 8000 W
  • Autonomie-Zeit: 7 min

ab 638,40

Markteinführung ca. 30.07.2010

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 390 Watt
  • Outputs: 3 x IEC 320 C13
  • Scheinleistung: 650 VA
  • Wirkleistung: 390 W
  • Schutz-Maßnahmen: Überspannungsschutz
  • Schutz vor Überspannung: ja
  • Autonomie-Zeit: 5 min
  • Verzögerungszeit (Reaktionszeit): 6 ms

ab 81,28

Markteinführung ca. 23.02.2003

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 4200 Watt
  • Scheinleistung: 6000 VA
  • Wirkleistung: 4200 W
  • Autonomie-Zeit: 10 min

ab 638,40

USV mit Überspannungsschutz bei 255 W / Markteinführung ca. 21.08.2010

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 400 V
  • Outputs: 4 x Schuko
  • Anschlüsse: USB, RS-232
  • Scheinleistung: 400 VA
  • Wirkleistung: 255 W
  • Schutz-Maßnahmen: Überspannungsschutz
  • Anzeige: LED
  • Gehäuse-Typ: Tower
  • Maße: 35,7 x 17,1 x 9,5 cm

ab 59,50

Markteinführung ca. 30.09.2010

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 2700 Watt
  • Scheinleistung: 3000 VA
  • Wirkleistung: 2700 W
  • Anzeige: LED
  • Status-LED: ja

ab 1.594,99

USV-Batterie / Markteinführung ca. 28.10.2010

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 12 V
  • Ausgangs-Spannung: 12 V
  • Akkukapazität: 9000 mAh
  • Eignung für: Eaton Power

ab 40,30

Markteinführung ca. 30.01.2011

  • Batterie-Technologie: Bleisäure

ab 1.124,38

17 kg leichte Line-Interactive-USV / Markteinführung ca. 03.05.2011

  • Leistungsfähigkeit: 500 Watt
  • Outputs: 4 x IEC 320 C13
  • Anschlüsse: RJ-45, USB, RS-232
  • Scheinleistung: 750 VA
  • Wirkleistung: 500 W
  • Schutz-Maßnahmen: Alarmfunktion
  • Anzeige: LED
  • Akku-Ladezeit: 3 h
  • Status-LED: ja

ab 359,50

Markteinführung ca. 06.07.2011

  • Outputs: 6 x Schuko
  • Anschlüsse: USB, RS-232, RJ-45, RJ-11
  • Scheinleistung: 1300 VA
  • Wirkleistung: 780 W
  • Schutz-Maßnahmen: Überspannungsschutz
  • Anzeige: LCD
  • Akku-Ladezeit: 8 h
  • Gehäuse-Typ: Tower
  • Akkukapazität: 7000 mAh

ab 204,32

Online-USV / Markteinführung ca. 28.08.2011

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 1800 Watt
  • Outputs: 8 x IEC 320 C13
  • Anschlüsse: USB, RS-232
  • Scheinleistung: 2000 VA
  • Wirkleistung: 1800 W
  • Schutz-Maßnahmen: Netzausfallschutz
  • Anzeige: LCD
  • Akku-Ladezeit: 3 h

ab 427,79

Markteinführung ca. 24.02.2003

  • Leistungsfähigkeit: 720 Watt
  • Scheinleistung: 1200 VA
  • Wirkleistung: 720 W
  • Autonomie-Zeit: 10 min

ab 389,75

Online-USV / Markteinführung ca. 18.04.2012

  • Leistungsfähigkeit: 9000 Watt
  • Outputs: 6 x IEC 320 C13
  • Scheinleistung: 10000 VA
  • Wirkleistung: 9000 W
  • Schutz-Maßnahmen: Netzausfallschutz
  • mit Netzausfallschutz: ja
  • Gehäuse-Typ: Rack
  • Batterie-Technologie: Bleisäure
  • Autonomie-Zeit: 6 min

ab 3.903,99

Markteinführung ca. 04.05.2012

  • Leistungsfähigkeit: 1000 Watt
  • Outputs: 8 x NEMA 5-15
  • Anschlüsse: USB, RS-232
  • Scheinleistung: 1500 VA
  • Wirkleistung: 1000 W
  • Batterie-Technologie: Bleisäure
  • Autonomie-Zeit: 6 min

ab 538,93

Online-USV / Markteinführung ca. 21.05.2012

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 120 V
  • Outputs: 2 x IEC 320 C19, 1 x NEMA L5-20, 2 x NEMA 5-20, 2 x IEC 320 C13
  • Anschlüsse: USB, RS-232
  • Scheinleistung: 3000 VA
  • Wirkleistung: 2700 W
  • Gehäuse-Typ: Rack
  • Eignung für: x3630 M3 7377, x3950 X5, System x3620 M3
  • Farbton: schwarz

ab 1.533,08

Online-USV mit Netzausfallschutz / Markteinführung ca. 28.08.2012

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 9000 Watt
  • Outputs: 8 x IEC 320 C19, 1 x Terminal
  • Anschlüsse: USB, RS-232
  • Scheinleistung: 10000 VA
  • Wirkleistung: 9000 W
  • Schutz-Maßnahmen: Netzausfallschutz
  • Anzeige: LCD
  • Akku-Ladezeit: 3 h

ab 4.571,99

Markteinführung ca. 12.09.2012

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 625 Watt
  • Outputs: 3 x IEC 320 C13
  • Anschlüsse: RS-232, RJ-45
  • Scheinleistung: 1000 VA
  • Wirkleistung: 625 W
  • Schutz-Maßnahmen: Netzausfallschutz
  • Anzeige: LED
  • Akku-Ladezeit: 5 h

ab 247,05

Markteinführung ca. 18.11.2003

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 600 Watt

ab 59,90

Online-USV / Markteinführung ca. 28.02.2013

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 2400 Watt
  • Outputs: 4 x IEC 320 C13, 1 x Terminal
  • Scheinleistung: 3000 VA
  • Wirkleistung: 2400 W
  • Schutz-Maßnahmen: Netzausfallschutz
  • Anzeige: LCD
  • Akku-Ladezeit: 5 h
  • mit Netzausfallschutz: ja

ab 569,00

Markteinführung ca. 28.04.2013

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 24 V
  • Ausgangs-Spannung: 240 V
  • Maße: 67,5 x 80 x 30 cm
  • Artikelgewicht: 145 kg

ab 1.846,40

  • Gehäuse-Typ: Tower
  • Batterie-Technologie: Bleisäure
  • Eignung für: PowerWalker VI 1000T

ab 197,90

Markteinführung ca. 24.03.2014

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 1350 Watt
  • Outputs: 8 x IEC 320 C13
  • Anschlüsse: RS-232, USB
  • Scheinleistung: 1500 VA
  • Wirkleistung: 1350 W
  • Schutz-Maßnahmen: Notabschaltung
  • Anzeige: LCD
  • LCD-Bildschirm: ja

ab 441,48

Markteinführung ca. 25.06.2014

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 420 Watt
  • Outputs: 4 x IEC 320 C13
  • Anschlüsse: USB, RS-232
  • Scheinleistung: 650 VA
  • Wirkleistung: 420 W
  • Schutz-Maßnahmen: Netzausfallschutz, Alarmfunktion, Überspannungsschutz
  • Anzeige: LCD
  • LCD-Bildschirm: ja

ab 285,56

Markteinführung ca. 07.09.2014

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 240 V
  • Outputs: 2 x Schuko
  • Anschlüsse: RJ-11, USB
  • Scheinleistung: 850 VA
  • Wirkleistung: 480 W
  • Schutz-Maßnahmen: Netzausfallschutz
  • Anzeige: LCD
  • Akku-Ladezeit: 6 h
  • Gehäuse-Typ: Tower

ab 53,32

Markteinführung ca. 29.09.2014

  • Outputs: 2 x IEC 320 C13, 2 x Schuko
  • Anschlüsse: USB, RS-232, RJ-11
  • Scheinleistung: 650 VA
  • Wirkleistung: 600 W
  • Schutz-Maßnahmen: Netzausfallschutz
  • Anzeige: LED
  • Ausgangs-Spannung: 12 V
  • Akkukapazität: 7000 mAh
  • Betriebstemperatur (°C): 0 - 40 °C

ab 214,90

Markteinführung ca. 10.02.2015

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Outputs: 3 x IEC 320 C13
  • Anschlüsse: RJ-11, USB, RJ-45
  • Scheinleistung: 600 VA
  • Wirkleistung: 360 W
  • Schutz-Maßnahmen: Überladeschutz, Überspannungsschutz, Kurzschlussschutz, Tiefentladeschutz, Alarmfunktion
  • Anzeige: LCD
  • Akku-Ladezeit: 4 h
  • Gehäuse-Typ: Tower

ab 62,36

Markteinführung ca. 17.02.2015

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Outputs: 5 x BS 1363
  • Anschlüsse: RJ-11, USB, RS-232
  • Scheinleistung: 2000 VA
  • Wirkleistung: 1200 W
  • Schutz-Maßnahmen: Netzausfallschutz
  • Anzeige: LCD
  • Akku-Ladezeit: 4 h
  • Gehäuse-Typ: Tower

ab 267,00

Markteinführung ca. 09.11.2015

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 210 Watt
  • Scheinleistung: 325 VA
  • Wirkleistung: 210 W
  • Autonomie-Zeit: 5 min

ab 19,95

Markteinführung ca. 09.11.2015

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 1400 Watt
  • Outputs: 6 x IEC 320 C13
  • Anschlüsse: RJ-11, RJ-45
  • Scheinleistung: 2000 VA
  • Wirkleistung: 1400 W
  • Schutz-Maßnahmen: Netzausfallschutz
  • mit Netzausfallschutz: ja
  • Schutz vor Überspannung: ja

ab 840,49

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 400 V
  • Leistungsfähigkeit: 12000 Watt
  • Scheinleistung: 15000 VA
  • Wirkleistung: 12000 W
  • Anzeige: LED
  • Status-LED: ja
  • Autonomie-Zeit: 18,5 min

ab 8.437,99

Markteinführung ca. 09.11.2015

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 1500 Watt
  • Scheinleistung: 1500 VA
  • Wirkleistung: 1500 W

ab 495,95

Markteinführung ca. 09.11.2015

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 700 Watt
  • Scheinleistung: 1000 VA
  • Wirkleistung: 700 W
  • Autonomie-Zeit: 13 min

ab 79,80

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 400 V
  • Leistungsfähigkeit: 8000 Watt
  • Scheinleistung: 10000 VA
  • Wirkleistung: 8000 W
  • Autonomie-Zeit: 47,5 min

ab 8.320,99

Markteinführung ca. 09.11.2015

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 1980 Watt
  • Scheinleistung: 2200 VA
  • Wirkleistung: 1980 W
  • Autonomie-Zeit: 12 min

ab 1.834,44

Markteinführung ca. 10.11.2015

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Outputs: 3 x IEC 320 C13
  • Anschlüsse: RJ-11, RJ-45, USB
  • Scheinleistung: 800 VA
  • Wirkleistung: 480 W
  • Schutz-Maßnahmen: Netzausfallschutz
  • Anzeige: LCD
  • Akku-Ladezeit: 4 h
  • Gehäuse-Typ: Tower

ab 71,99

Markteinführung ca. 30.11.2015

  • Scheinleistung: 15000 VA
  • Wirkleistung: 13500 W
  • Gehäuse-Typ: Tower
  • Autonomie-Zeit: 61 min
  • Autonomiezeit bei Minimallast: 247 min

ab 3.799,00

  • Gehäuse-Typ: Tower
  • Eignung für: VFI 1000/1500 RM

ab 334,00

Markteinführung ca. 27.01.2016

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Outputs: 1 x Schuko
  • Scheinleistung: 700 VA
  • Wirkleistung: 500 W
  • Schutz-Maßnahmen: Kurzschlussschutz, Überladeschutz
  • Anzeige: LCD
  • Gehäuse-Typ: Tower
  • Betriebstemperatur (°C): 0 - 50 °C
  • Luftfeuchtigkeit im Betrieb (zulässig): 0 - 90 %

ab 140,00

  • Gehäuse-Typ: Tower
  • Eignung für: VFI 1000/1500

ab 650,00

USV 1000VA mit Autonomiezeit / Markteinführung ca.

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 700 Watt
  • Scheinleistung: 1000 VA
  • Wirkleistung: 700 W
  • Autonomie-Zeit: 10 min

ab 123,66

USV 1000VA Online 10 Minuten / Markteinführung ca.

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 700 Watt
  • Outputs: 6 x IEC 320 C13
  • Scheinleistung: 1000 VA
  • Wirkleistung: 700 W
  • Schutz-Maßnahmen: Alarmfunktion
  • Anzeige: LED
  • Akku-Ladezeit: 3 h
  • Status-LED: ja

ab 571,86

USV 620VA Line-Interaktiv 5.5 Minuten / Markteinführung ca. 25.10.2005

Bewertung:
  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 390 Watt
  • Outputs: 3 x IEC 320 C13
  • Scheinleistung: 620 VA
  • Wirkleistung: 390 W
  • Schutz-Maßnahmen: Überspannungsschutz
  • Anzeige: LED
  • Status-LED: ja
  • Schutz vor Überspannung: ja

ab 159,00

USV Ersatzbatterie für BP1000, SU1000/1000RM, SUVS1000 / Markteinführung ca. 14.08.2005

Bewertung:
  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 12 V
  • Ausgangs-Spannung: 12 V
  • Eignung für: SUA1000, SUA1000I, BP1000I, APC10IA
  • Betriebstemperatur (°C): 0 - 40 °C
  • Luftfeuchtigkeit im Betrieb (zulässig): 0 - 95 %
  • Maße: 19,6 x 15,2 x 9,4 cm
  • Artikelgewicht: 7,7 kg
  • Garantie (Hersteller): 1 Jahre

ab 39,00

USV Signalverteiler für Multiple-Server / Markteinführung ca. 12.02.2006

Mit dem Fernverwaltungsadapter AP9207 von APC können Sie mehrere Server über eine USV absichern, sodass Ihre Daten auch bei Stromausfall erhalten bleiben.

ab 149,95

Markteinführung ca. 12.10.2007

  • Gehäuse-Typ: Rack
  • Ausgangs-Spannung: 12 V

ab 186,95

Markteinführung ca. 06.06.2009

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 7200 Watt
  • Autonomie-Zeit: 28 min

ab 4.342,99

Markteinführung ca. 21.09.2009

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 220 V
  • Leistungsfähigkeit: 700 Watt
  • Scheinleistung: 1000 VA
  • Wirkleistung: 700 W
  • Anzeige: LED
  • Status-LED: ja

ab 593,21

Markteinführung ca. 07.10.2009

  • Leistungsfähigkeit: 7000 Watt
  • Scheinleistung: 10000 VA
  • Wirkleistung: 7000 W

ab 2.969,00

Markteinführung ca. 24.11.2009

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 960 Watt
  • Scheinleistung: 1500 VA
  • Wirkleistung: 960 W

ab 108,99

Hochwertige Line-Interactive-USV / Markteinführung ca. 22.04.2010

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 2700 Watt
  • Outputs: 6 x IEC 320 C13, 1 x IEC 320 C19
  • Scheinleistung: 3000 VA
  • Wirkleistung: 2700 W
  • Schutz-Maßnahmen: Netzausfallschutz
  • mit Netzausfallschutz: ja

ab 764,50

Markteinführung ca. 14.09.2005

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 120 V
  • Leistungsfähigkeit: 480 Watt
  • Scheinleistung: 750 VA
  • Wirkleistung: 480 W
  • Autonomie-Zeit: 6 min

ab 515,51

Markteinführung ca. 15.07.2010

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 15000 Watt
  • Scheinleistung: 15000 VA
  • Wirkleistung: 15000 W

ab 8.954,99

Markteinführung ca. 13.07.2010

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 400 V
  • Outputs: 1 x Hard Wire 5-wire, 1 x Hard Wire 4-wire, 1 x Terminal
  • Scheinleistung: 20000 VA
  • Wirkleistung: 16000 W
  • Schutz-Maßnahmen: Notabschaltung, Alarmfunktion, Überspannungsschutz
  • Anzeige: LCD
  • Akku-Ladezeit: 5 h
  • Gehäuse-Typ: Tower
  • Ausgangs-Spannung: 400 V

ab 8.776,99

Markteinführung ca. 22.02.2003

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 490 Watt
  • Scheinleistung: 700 VA
  • Wirkleistung: 490 W
  • Autonomie-Zeit: 7 min

ab 541,00

Markteinführung ca. 30.07.2010

  • Outputs: 1 x Terminal
  • Maße: 79,5 x 72 x 50 cm
  • Artikelgewicht: 170 kg

ab 2.493,99

Markteinführung ca. 22.02.2003

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 8000 Watt
  • Scheinleistung: 10000 VA
  • Wirkleistung: 8000 W
  • Autonomie-Zeit: 6 min

ab 638,40

Markteinführung ca. 19.08.2010

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 600 Watt
  • Outputs: 4 x Schuko
  • Anschlüsse: USB, RS-232
  • Scheinleistung: 1000 VA
  • Wirkleistung: 600 W
  • Schutz-Maßnahmen: Überspannungsschutz
  • Anzeige: LED
  • Status-LED: ja

ab 114,50

Leistungsstarke Online-USV / Markteinführung ca. 27.09.2010

  • Leistungsfähigkeit: 1800 Watt
  • Outputs: 3 x IEC 320 C13
  • Anschlüsse: USB, RS-232
  • Scheinleistung: 2000 VA
  • Wirkleistung: 1800 W
  • Schutz-Maßnahmen: Überspannungsschutz
  • Anzeige: LED
  • Status-LED: ja
  • Ausgangs-Spannung: 12 V

ab 1.022,00

Markteinführung ca. 28.10.2010

  • Ausgangs-Spannung: 12 V
  • Eignung für: AEG Protect D.2000, AEG Protect D.3000
  • Artikelgewicht: 4 kg

ab 555,45

Markteinführung ca. 04.02.2011

  • Akkukapazität: 9000 mAh
  • Batterie-Technologie: Bleisäure
  • Artikelgewicht: 35 kg

ab 404,68

Line-Interactive-USV / Markteinführung ca. 04.05.2011

  • Leistungsfähigkeit: 2700 Watt
  • Outputs: 3 x IEC Jumpers, 8 x IEC 320 C13, 1 x IEC 320 C19
  • Scheinleistung: 3000 VA
  • Wirkleistung: 2700 W
  • Schutz-Maßnahmen: Alarmfunktion
  • Anzeige: LCD
  • LCD-Bildschirm: ja
  • Akku-Ladezeit: 3 h
  • Gehäuse-Typ: Rack

ab 1,99

Markteinführung ca. 04.07.2011

  • Leistungsfähigkeit: 900 Watt
  • Outputs: 6 x Schuko
  • Anschlüsse: USB, RS-232, RJ-45, RJ-11
  • Scheinleistung: 1500 VA
  • Wirkleistung: 900 W
  • Schutz-Maßnahmen: Überspannungsschutz
  • Anzeige: LCD
  • Akku-Ladezeit: 8 h
  • Schutz vor Überspannung: ja

ab 239,90

Line-Interactive-USV / Markteinführung ca. 31.08.2011

  • Leistungsfähigkeit: 1350 Watt
  • Outputs: 8 x IEC 320 C13
  • Anschlüsse: RS-232, USB
  • Scheinleistung: 1500 VA
  • Wirkleistung: 1350 W
  • Schutz-Maßnahmen: Überspannungsschutz
  • Anzeige: LCD
  • Akku-Ladezeit: 4 h
  • Status-LED: nein

ab 295,83

Markteinführung ca. 23.09.2011

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 120 V
  • Leistungsfähigkeit: 2700 Watt
  • Outputs: 8 x IEC 320 C13
  • Anschlüsse: RS-232, USB
  • Scheinleistung: 3000 VA
  • Wirkleistung: 2700 W
  • Schutz-Maßnahmen: Netzausfallschutz
  • Anzeige: LED
  • Status-LED: ja

ab 1.745,49

3 kVA USV / Markteinführung ca. 29.02.2012

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 12 V
  • Leistungsfähigkeit: 2700 Watt
  • Outputs: 8 x IEC 320 C13, 1 x IEC 320 C19
  • Scheinleistung: 3000 VA
  • Wirkleistung: 2700 W
  • Schutz-Maßnahmen: Netzausfallschutz
  • mit Netzausfallschutz: ja
  • Ausgangs-Spannung: 230 V
  • Batterie-Technologie: Bleisäure

ab 2.492,59

Markteinführung ca. 21.04.2012

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 5400 Watt
  • Outputs: 6 x IEC 320 C13, 1 x IEC 320 C19
  • Scheinleistung: 6000 VA
  • Wirkleistung: 5400 W
  • Schutz-Maßnahmen: Netzausfallschutz
  • mit Netzausfallschutz: ja
  • Gehäuse-Typ: Rack
  • Batterie-Technologie: Bleisäure

ab 2.438,99

Markteinführung ca. 08.05.2012

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 400 V
  • Batterie-Technologie: Bleisäure
  • Autonomie-Zeit: 10 min

ab 6.149,00

Markteinführung ca. 24.10.2005

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 3750 Watt
  • Scheinleistung: 5000 VA
  • Wirkleistung: 3750 W
  • Autonomie-Zeit: 7 min

ab 164,39

Markteinführung ca. 30.08.2012

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 9000 Watt
  • Scheinleistung: 10000 VA
  • Wirkleistung: 9000 W
  • Anzeige: LCD
  • Gehäuse-Typ: Rack
  • Ausgangs-Spannung: 240 V
  • Akkukapazität: 9000 mAh
  • Batterie-Technologie: Bleisäure

ab 942,49

Markteinführung ca. 10.09.2012

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 1250 Watt
  • Outputs: 6 x IEC 320 C13
  • Anschlüsse: RJ-45, RS-232
  • Scheinleistung: 2000 VA
  • Wirkleistung: 1250 W
  • Schutz-Maßnahmen: Netzausfallschutz
  • Anzeige: LED
  • Akku-Ladezeit: 5 h

ab 446,25

Markteinführung ca. 05.06.2009

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 9000 Watt
  • Autonomie-Zeit: 25 min

ab 4.608,99

  • Gehäuse-Typ: Tower
  • Ausgangs-Spannung: 12 V
  • Akkukapazität: 9000 mAh

ab 234,90

Markteinführung ca. 28.08.2012

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 630 Watt
  • Outputs: 6 x IEC 320 C13
  • Anschlüsse: USB, RS-232
  • Scheinleistung: 700 VA
  • Wirkleistung: 630 W
  • Schutz-Maßnahmen: Netzausfallschutz
  • Anzeige: LCD
  • Akku-Ladezeit: 3 h

ab 554,00

USV Wechselrichter / Markteinführung ca. 08.01.2014

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 600 Watt
  • Outputs: 1 x Schuko
  • Scheinleistung: 1000 VA
  • Wirkleistung: 600 W
  • Schutz-Maßnahmen: Netzausfallschutz, Alarmfunktion, Überspannungsschutz
  • Anzeige: LED
  • Status-LED: ja
  • Gehäuse-Typ: Tower, Rack

ab 94,20

Markteinführung ca. 25.03.2014

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 990 Watt
  • Outputs: 8 x IEC 320 C13
  • Anschlüsse: USB, RS-232
  • Scheinleistung: 1100 VA
  • Wirkleistung: 990 W
  • Schutz-Maßnahmen: Notabschaltung
  • Anzeige: LCD
  • LCD-Bildschirm: ja

ab 421,74

Markteinführung ca. 23.06.2014

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Leistungsfähigkeit: 770 Watt
  • Outputs: 8 x IEC 320 C13
  • Anschlüsse: USB, RS-232
  • Scheinleistung: 1150 VA
  • Wirkleistung: 770 W
  • Anzeige: LCD
  • LCD-Bildschirm: ja
  • Status-LED: nein

ab 378,99

Markteinführung ca. 06.09.2014

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 240 V
  • Outputs: 4 x IEC 320 C13
  • Anschlüsse: RJ-11, USB
  • Scheinleistung: 850 VA
  • Wirkleistung: 480 W
  • Schutz-Maßnahmen: Netzausfallschutz
  • Anzeige: LCD
  • Akku-Ladezeit: 6 h
  • Gehäuse-Typ: Tower

ab 53,71

Markteinführung ca. 30.09.2014

  • Nennspannung (Spannung im Normalbetrieb): 230 V
  • Outputs: 2 x IEC 320 C13, 2 x Schuko
  • Scheinleistung: 2200 VA
  • Wirkleistung: 1100 W
  • Schutz-Maßnahmen: Netzausfallschutz
  • Anzeige: LCD
  • Akku-Ladezeit: 6 h
  • Gehäuse-Typ: Tower
  • Ausgangs-Spannung: 12 V

ab 121,38

Anzeige je Seite:


Ratgeber USV

Wissenswertes über USV
Eine USV ist eine unterbrechungsfreie Stromversorgung die Störungen im Stromnetz für ein einzelnes oder eine Gruppe von Geräten ausgleicht. Obwohl der Name Unterbrechungsfreiheit verspricht, ist dies nicht möglich. Die Unterbrechung liegt allerdings im Rahmen von wenigen Millisekunden, von denen die angeschlossenen Geräte meist unbeeindruckt bleiben.

Ein guter Grund für eine USV
Durch eine USV sollen leitungsabhängige Störungen wie Stromausfälle, Überspannungen und Unterspannungen genauso ausgeglichen werden, wie Frequenzschwankungen und Oberschwingungen. Obwohl solche Stromausfälle und starke Schwankungen im westeuropäischen Raum eher selten sind, können diese jedoch verheerende Auswirkungen haben. Die Netzspannung und dessen Frequenz werden in der Regel vom Energieversorger stabil gehalten, wobei Ausfälle durch äußere Einflüsse wie beispielsweise Blitzschlag auch von diesem nicht verhindert werden können. In diesem Fall würde die unterbrechungsfreie Stromversorgung die Netzschwankungen oder Ausfälle je nach Dimensionierung von wenigen Stunden bis hin zu mehreren Tagen übernehmen.

Einsatzgebiet und Dimension
Je nach Einsatzgebiet sind die Anforderungen an die USV unterschiedlich. So werden in Krankenhäusern, Rettungsleitstellen oder Rechenzentren andere Geräte verwendet als beispielsweise bei einem Handwerker, der seinen Server schützen möchte.
Beim Schutz großer Anlagen werden meist USVs eingesetzt, die keinen Akkumulator besitzen, sondern über einen Dieselgenerator gespeist werden. Die Funktionsweise der einzelnen Geräte ist jedoch identisch.

Die Versorgung einer USV muss bisweilen garantiert sein
In der Regel werden Server die nicht lebensnotwendig sind, bei einer längeren Störung, automatisch von der USV heruntergefahren, sodass ein störungsbedingter Datenverlust verhindert wird. Die Server und Geräte eines Krankenhauses oder einer Einsatzleitstelle dagegen, sollten auch im Störfall weiter betrieben werden können. Aus diesem Grund werden hier meist eigene kleine Kraftwerke betrieben, die die Stromversorgung während eines Ausfalles übernehmen können.

Funktionsweise
Die Stromversorgung durch den Energieversorger wird durchgehend kontrolliert und sie lädt die Akkumulatoren von USVs ohne eigenen Generator. Werden festgelegte Grenzwerte über- oder unterschritten gleicht die Elektronik diese Schwankungen durch Zugabe von Leistung oder durch Lastregelung aus.
Wird ein dramatischer Einbruch der Leistung festgestellt, übernimmt der Akku oder Dieselgenerator solange die Stromversorgung bis diese wieder hergestellt ist oder das System sauber heruntergefahren wurde. Somit kann immer gewährleistet werden, dass weitere Störungen durch eine Unterbrechung weitestgehend vermieden werden. Meist können über eine Software auf einem Computer die Konfiguration sowie die Grenzwerte der USV eingestellt werden.