Nach oben

Umhängetasche filtern nach:

Beliebteste Marken: Mehr Marken
Sortieren:
 

Anzeige je Seite:


Ratgeber Umhängetasche

Wissenswertes über die Umhängetasche
Entwicklung der Tasche
Entwickelt wurde die Handtasche Anfang des vorvorvorigen Jahrhunderts, nachdem davor Röcke dafür herhalten mussten, kleine Gegenstände zum Nasepudern oder ähnlichem zu verstauen. Eine andere Variante waren im Innenfutter der Damenbekleidung angebrachte Beutel. Denn wichtige und größere Gegenstände wurden von Männern in Taschen getragen. Die Handtasche der Frau wurde entwickelt, als die Kleider enger und figurbetonter geschnitten wurden. Die Figurbetontheit sollte nicht durch Beulen im Innenfutter beeinträchtigt werden. So kam die Handtasche ins Spiel, die Ende des neunzehnten Jahrhunderts schließlich zu einem der wichtigsten Accessoires für Frauen avancierte. Französische Designer erkannten die Funktion der Handtasche sowie den Fashionaspekt. Experimentiert wurden mit Formen, Materialien und Farben, und verschiedene Modelle wurden kreiert.
Nicht ohne meine Handtasche ...
In der Entwicklung der Handtasche gewann diese zum Zeitpunkt des Emanzipationsbeginnes während der 1920er-Jahre an Relevanz. Die weibliche Bevölkerung betätigte sich mehr und mehr auch beruflich und benötigte Taschen für das Mitführen von Make Up, um am Arbeitsplatz gepflegt auszusehen. Auch der in dieser Zeit trendige Bubikopf machte das Mitführen eines Kamms erforderlich. Die Taschen wurden immer Jahre größer und die Tragriemen länger – gaben sie doch als Schulter- oder Umhängetasche der Besitzerin freie Hand. Mit großen Taschen bestehend aus Leinen oder synthetischen Materialien ergaben sich für die Bevölkerungsschicht ganz andere Möglichkeiten zur Gestaltung ihrer Freizeit. Jede Frau besitzt mindestens eine und wahre Liebhaberinnen der Taschen weisen meist eine umfangreiche Sammlung auf. Bei der großen Auswahl an Formen, Materialien, Farben und Größen fällt es sichtlich schwer, sich auf ein Modell zu beschränken, soll das modische Accessoire doch passend zu Kleid, Hose oder Rock sein.
Modelle
Umhängetaschen sind also nicht nur durch ihr langes Band, welches man diagonal über die Schulter hängt, praktisch, sondern auch ein echter Hingucker. Man findet sie in den unterschiedlichsten Größen, hergestellt aus den verschiedensten Materialien und in verschiedenen Ausführungen und vor allen Dingen auch zu günstigen Preisen für all diejenigen mit nicht so dicken Geldbörsen.
Du hast JavaScript deaktiviert! Um Preis.de in seiner vollen Schönheit und Nutzerfreundlichkeit genießen zu können, empfehlen wir: Schalte JavaScript ein!