Nach oben
zurücksetzen
Sortiert nach: Beliebtheit

 

Anzeige je Seite:


Ratgeber Unterbauspüle

In jeder Küche ein Musthave
Eines der wichtigen Elemente in der modernen Küche ist nach wie vor die Spüle. Im modernen Haushalt wird zwar meist auch ein Geschirrspüler zu finden sein, dennoch ist eine Spüle unerlässlich. Mal eben ein Glas ausspülen, Wasser zum Kochen entnehmen, Gemüse putzen, eine Vase mit Wasser zu füllen - dazu ist ein Spülbecken eben unabdingbar. Viele Sanitäranbieter bieten heute Unterbauspülen in modernem Design und in unterschiedlichsten Materialien. So findet sich für jeden Geschmack das Passende, um die neue Küche zu perfektionieren. Ob ein oder zwei Spülbecken, gleich groß oder in zwei verschiedenen Größen, mit oder ohne Abtropffläche, rund oder eckig: Die Auswahl ist wirklich sehr groß.

Material und Farbe
Die Auswahl von Material oder Farbe ist neben dem persönlichen Geschmack natürlich auch vom Stil der Küche abhängig. Edelstahlbecken sind edel aber pflegeaufwendig, Porzellanbecken in verschiedenen Farben sehr schick, aber, wie Keramikbecken auch, stoßempfindlicher. Es gibt inzwischen auch schon die Unterbauspüle aus Verbundwerkstoffen, die der Formen- und Farbvielfalt enorme Möglichkeiten bieten, aber auch Becken aus Glas, Emaille, Granit und Naturstein. Das Farbangebot ist vom einfachen Weiß weit entfernt. Ob Anthrazit, Cognac, Lavendel, Champagner, Cafe, Jasmin, Sand oder wie die Farben sonst noch heißen – bei der Tonbandbreite braucht man bei der Küchenplanung doch noch etwas mehr Zeit. Je nach Auswahl der Unterbauspüle erfolgt dann noch die Wahl der Armaturen, um das Ensemble zu komplettieren. Die Sanitärinstallation wird vom Fachmann professionell ausgeführt und garantiert ein optisch perfektes Gesamtbild.