Nach oben
zurücksetzen
Sortiert nach: Beliebtheit

 

Anzeige je Seite:


Ratgeber Verbandskasten

Wissenswertes über Verbandskasten
Der Verbandskasten oder Erste-Hilfe-Kasten ist ein Kasten oder eine Tasche, die Verbandsmaterial und andere Ausrüstungsgegenstände beinhaltet, die zur Ersten Hilfe an einem Unfallort benötigt werden. Mittlerweile ist sowohl im Bereich des Arbeitsschutzes, als auch im Straßenverkehr beim Führen eines Fahrzeuges ein Verbandskasten vorgeschrieben. So soll sichergestellt werden, dass bei einem Unfall umgehend Erste Hilfe Maßnahmen eingeleitet werden können.

Vorschriften zur Vorhaltung eines Verbandskastens
Im Kraftfahrzeug ist, laut der Straßenverkehrszulassungsordnung, immer ein nicht abgelaufener Verbandskasten mitzuführen. In den Unfallverhütungsvorschriften für Unternehmen ist dies ein wenig anders geregelt. Hier kommen die Anzahl und der Inhalt der Verbandskästen auf die Art und die Größe des Betriebes an. So müssen Industrieunternehmen neben dem regulären Verbandsmaterial mit sterilen Kompressen, auch Flüssigkeiten zum Reinigen der Augen und zum Behandeln von Verätzungen vorhalten. Die einzelnen Inhalte sind genau festgelegt und mit der dafür gültigen DIN Nummer versehen, sodass es nicht zu Verwechslungen kommen kann.