Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren
zurücksetzen
Sortiert nach: Beliebtheit

Qlocktwo Classic

Qlocktwo Classic

ab 1.135,00

AMS-Uhrenfabrik 5214

AMS-Uhrenfabrik 5214

ab 200,46

AMS-Uhrenfabrik 248/4

AMS-Uhrenfabrik 248/4

ab 378,06

Hama DCF Funkwanduhr PP-245

Bewertung:
Hama DCF Funkwanduhr PP-245

ab 21,79

Dugena 7000999

Bewertung:
Dugena 7000999

ab 84,12

AMS-Uhrenfabrik 1210

AMS-Uhrenfabrik 1210

ab 201,10

Hermle 70875-160761

Hermle 70875-160761

ab 1.899,00

AMS-Uhrenfabrik 5848

AMS-Uhrenfabrik 5848

ab 57,20

AMS 5266/1

Bewertung:
AMS 5266/1

ab 122,32

Lunartec LED Datum & Temperaturanzeige

Bewertung:
Lunartec LED Datum & Temperaturanzeige

ab 49,90

Braun BNC006

Bewertung:
Braun BNC006

ab 39,50

TechnoLine WS 8007

Bewertung:
TechnoLine WS 8007

ab 66,95

Karlsson KA450055 Little Big Time

Bewertung:
Karlsson KA450055 Little Big Time

ab 27,33

Braun BNC014 (66027)

Bewertung:
Braun BNC014  (66027)

ab 50,00

Hermle 70944-002200

Bewertung:
Hermle 70944-002200

ab 154,50

TFA Dostmann 98.1091 Funk-Wanduhr

Bewertung:
TFA Dostmann 98.1091 Funk-Wanduhr

ab 14,51

Wanduhr mit Fotogalerie

Wanduhr mit Fotogalerie

ab 3,99

Seiko QXR205S

Bewertung:
Seiko QXR205S

ab 62,37

Mondaine A995.CLOCK.16SBB

Bewertung:
Mondaine A995.CLOCK.16SBB

ab 290,00

Conrad Funkwanduhr WT 8000

Bewertung:
Conrad Funkwanduhr WT 8000

ab 18,49

Karlsson KA850551 Bahnhofsuhr

Bewertung:
Karlsson KA850551 Bahnhofsuhr

ab 105,38

Seiko QXR123B

Bewertung:
Seiko QXR123B

ab 69,00

TFA 98.1096

Bewertung:
TFA 98.1096

ab 36,00

Atlanta by Paragon 4371/0

Atlanta by Paragon 4371/0

ab 36,05

Qlocktwo Classic Rost

Qlocktwo Classic Rost

ab 2.140,00

Mondaine Swiss Railways (A993.MCAL.16SBB)

Bewertung:
Mondaine Swiss Railways (A993.MCAL.16SBB)

ab 179,00

Hermle 60991-000261

Bewertung:
Hermle  60991-000261

ab 281,16

Mondaine Railway Clock A660.30318.81SBB

Bewertung:
Mondaine Railway Clock A660.30318.81SBB

ab 189,00

TFA Dostmann Badezimmeruhr 60.3501

Bewertung:
TFA Dostmann Badezimmeruhr 60.3501

ab 17,04

Hermle 30471-000870 Bahnhofsuhr

Hermle 30471-000870 Bahnhofsuhr

ab 110,00

Braun BNC006 weiß (66013)

Bewertung:
Braun BNC006 weiß (66013)

ab 35,25

Kinderwanduhr

Kinderwanduhr

ab 1,99

Karlsson KA4348BK

Karlsson KA4348BK

ab 15,49

Junghans 374/7001.00 Max Bill

Bewertung:
Junghans 374/7001.00 Max Bill

ab 259,00

TechnoLine WS 8005

Bewertung:
TechnoLine WS 8005

ab 11,03

Atlanta by Paragon 6125/6

Atlanta by Paragon 6125/6

ab 33,95

Atlanta by Paragon 5103

Atlanta by Paragon 5103

ab 106,59

Orium Blau LED Wanduhr

Orium Blau LED Wanduhr

ab 81,95

Qlocktwo Classic Dark chocolate

Qlocktwo Classic Dark chocolate

ab 1.135,00

Vaerst Uhren Funk-Wanduhr 2650

Vaerst Uhren Funk-Wanduhr 2650

ab 122,01

TFA Dostmann 60.3517.55

Bewertung:
TFA Dostmann 60.3517.55

ab 21,09

AMS-Uhrenfabrik 5973

AMS-Uhrenfabrik 5973

ab 70,24

Hama RCW500

Bewertung:
Hama RCW500

ab 32,02

Seiko Instruments QXR210K

Seiko Instruments QXR210K

ab 69,00

Atlanta by Paragon 4204/0

Atlanta by Paragon 4204/0

ab 33,90

Nextime 2610di Plug inn

Bewertung:
Nextime 2610di Plug inn

ab 52,93

Atlanta by Paragon 4296/19

Atlanta by Paragon 4296/19

ab 68,29

Atlanta by Paragon 4023/30

Atlanta by Paragon 4023/30

ab 37,90

Kare 30200

Bewertung:
Kare 30200

ab 44,95

AMS 5255

AMS 5255

ab 106,06

Mebus 17806

Bewertung:
Mebus 17806

ab 17,99

Atlanta by Paragon 562/30

Atlanta by Paragon 562/30

ab 121,06

Kare Like Umbrella black

Bewertung:
Kare Like Umbrella black

ab 45,39

AMS 5272

AMS 5272

ab 186,90

TFA Dostmann 60.3512

Bewertung:
TFA Dostmann 60.3512

ab 21,95

AMS-Uhrenfabrik 5234-18

AMS-Uhrenfabrik 5234-18

ab 184,96

Atlanta by Paragon 4432/19

Atlanta by Paragon 4432/19

ab 38,96

TechnoLine WT 8000

Bewertung:
TechnoLine WT 8000

ab 15,07

AMS 5243

Bewertung:
AMS 5243

ab 98,96

AMS-Uhrenfabrik 5225

AMS-Uhrenfabrik 5225

ab 128,20

AMS-Uhrenfabrik 5910

AMS-Uhrenfabrik 5910

ab 35,06

Atlanta by Paragon 44592

Atlanta by Paragon 44592

ab 98,90

Nextime 2520 Stripes

Nextime 2520 Stripes

ab 44,34

Karlsson KA850527

Bewertung:
Karlsson KA850527

ab 68,71

Junghans 6047 Max Bill

Bewertung:
Junghans 6047 Max Bill

ab 239,00

TFA Dostmann 98.1006

Bewertung:
TFA Dostmann 98.1006

ab 31,00

Alba Hortime

Alba Hortime

ab 34,40

Eurochron 331/4015

Bewertung:
Eurochron 331/4015

ab 69,00

TFA Dostmann 60.3512.05 rot

Bewertung:
TFA Dostmann 60.3512.05 rot

ab 22,99

Oregon JM 888

Bewertung:
Oregon JM 888

ab 19,90

sigel artetempus Ondo

sigel artetempus Ondo

ab 50,72

Peweta Funkuhr Typreihe 115

Peweta Funkuhr Typreihe 115

ab 42,36

Atlanta by Paragon 4323/30

Atlanta by Paragon 4323/30

ab 52,78

AMS-Uhrenfabrik 5245/1

AMS-Uhrenfabrik 5245/1

ab 112,16

AMS-Uhrenfabrik 5842

AMS-Uhrenfabrik 5842

ab 48,71

AMS-Uhrenfabrik 5866/9

AMS-Uhrenfabrik 5866/9

ab 83,20

AMS-Uhrenfabrik 5974

AMS-Uhrenfabrik 5974

ab 74,20

Mebus 52581

Mebus 52581

ab 27,95

AMS-Uhrenfabrik 5925

AMS-Uhrenfabrik 5925

ab 28,96

Atlanta by Paragon 3093/19

Atlanta by Paragon 3093/19

ab 68,56

 

Anzeige je Seite:


Ratgeber Wanduhren

Wanduhr-Nahaufnahme mit römischen Ziffern

 

Wenn du in eine neue Wohnung ziehst, erweist sich die Gestaltung der Wanddekoration häufig als schwierig. Besonders ist dies der Fall, wenn du nicht alleine wohnst. Sei es zusammen mit dem Lebenspartner, der Familie oder WG-Mitbewohnern - in gemeinschaftlich genutzten Räumen sollte jeder mit der Dekoration einverstanden sein. Wenn noch nicht alle Wände durch Regale oder Schränke belegt sind, bieten sie viel Platz für die eigene Gestaltung.

Neben Bildern, Postern, Lampen oder Pflanzen bietet dir eine Wanduhr meist eine schöne Dekoration, die sogar ihren eigenen Zweck erfüllt. Doch dabei sollte sich die Uhr mit dem Stil der sonstigen Einrichtung als passend erweisen. Viele Wohnzimmer sehen deswegen eher zusammengewürfelt oder direkt wie aus dem Katalog übernommen aus. Hierbei bleibt allerdings häufig ein individueller Stil auf der Strecke.

Wie also gestaltest du deine Wände für alle Mitmenschen zufriedenstellend und behältst dabei deine eigene Note bei? In diesem Ratgeber werden dir die verschiedenen Stilrichtungen von Wanduhren vorgestellt und auf welche Kriterien du bei der Auswahl achten solltest.

Die unterschiedlichen Arten von Wanduhren

Nostalgisches Schlafzimmer mit Radiowecker, Nachtlampe und eine WanduhrPunktgenaues Uhrwerk dank Funkverbindung

Die wichtigste Funktion einer Wanduhr ist natürlich die Anzeige der aktuellen und genauen Uhrzeit. Neben allen dekorativen Zwecken hängen die meisten Uhren natürlich im Haus, um stets die Information über die Zeit zu geben. Doch lange Zeit hatten Uhren immer das Problem, dass sie mit einem gewissen Alter auch ungenauer gingen. Hier musste diese häufig per Hand nachgestellt  und anschließend kontrolliert werden.

Um eben diesem Problem aus dem Weg zu gehen, bieten Quarz-Wanduhren eine Möglichkeit stets die verlässliche Zeit anzuzeigen. Dies gelingt den Uhren mit einer Funkverbindung, die über Langwellen empfangen werden. Der große Vorteil ist die automatische Anzeige der richtigen Uhrzeit, auch nach Zeitumstellungen.

Die Funkuhren erhalten einmal pro Stunde ein Signal mit der exakten Uhrzeit. Weist diese eine Differenz auf, korrigiert sich die Wanduhr selbstständig. Dabei erhältst du für die Anzeige die Wahl zwischen einem analogen Zifferblatt und einem LED-Display. Jedoch steht bei vielen Modellen der Funkuhren der funktionale Aspekt eher im Fokus.

 

Alte Pendeluhr in Holz-OptikNostalgisches Flair im Wohnzimmer

Für den dekorativen Anspruch stehen dir viele Uhren zur Verfügung, die deiner Wohnung ein nostalgisches Gefühl vermitteln. Als Beispiele dienen hier unter anderem die folgenden Wanduhrarten:

Diese Wanduhren wecken alle auf ihre Art Erinnerungen an eine frühere Zeit.

Die großen Bahnhofsuhren punkten mit ihrer Anzeige und dem schlichten und zurückhaltenden Design. Um diese an die eigene Wand zu hängen werden dir hier zwei Varianten geboten.

Zum einen die klassische Ausführung einer Wanduhr, die an ihrem Rücken in der Wand befestigt wird. Zum anderen besteht allerdings auch die Möglichkeit die Uhr an einer Befestigung an die Wand zu hängen, dass sie in den Raum herausragt. In diesem Fall ist das Zifferblatt von der linken und rechten Seite aus sichtbar. Deswegen musst du genau überlegen, an welcher Wand diese Konstruktion sinnvoll ist, da die Uhr im frontalen Blick nicht zu sehen ist.

Richtige Nostalgiegefühle lösen die Pendeluhren aus. Vielen jüngeren Leuten sind diese Ausführungen nur von ihren Großeltern bekannt. Früher galten die Pendeluhren als das genaueste Uhrwerk. Dieser Rang wurde ihnen allerdings im 20. Jahrhundert von den Quarzuhren abgelaufen. Trotzdem befinden sich noch viele dieser Modelle im Familienbesitz. Doch daneben präsentieren verschiedene Hersteller diese alte Funktion des Pendels in einem neuen Gewand. So werden klassische Pendeluhren mit modernen Elementen verknüpft.

Optisch machen die neuen Designs der Pendeluhr durchaus etwas her und vermitteln trotz des neumodischen Stils das alte Flair. Ihr Nachteil liegt allerdings in ihren Geräuschen. So hörst du das Pendel in jeder Sekunde, was die Uhr für eine Verwendung im Schlafzimmer ausschließt. Beim Schlafen möchten die meisten Menschen ihre Ruhe haben und nicht ständig das Ticken im Ohr bemerken.

Eine noch außergewöhnlichere Variante bilden die Kuckucksuhren. Das auffällige Design dieser Uhren passt jedoch nicht zu jedem Wohnzimmer. Da die meisten Ausführungen von Kuckucksuhren aus Holz bestehen, passen diese Uhren meist zu Wänden mit Holzvertäfelungen.

 

 

Individueller Look dank eigener Bilder

Möchtest du mit der Wanduhr dein Zimmer personalisieren, bieten sich Bild-Wanduhren an. Diese Ausführungen ermöglichen dir, in vorgefertigten Bilderrahmen viele deiner eigenen Fotos aufzuhängen. Die Bilder finden sich danach meist rund um das Zifferblatt wieder. Auf diese Weise erfreut dich der Blick auf die Uhr, auch wenn du unter Stress stehst. Für eine Abwechslung sorgt die Austauschbarkeit der Fotos.

Hast du von einem Bild genug, wechselst du es einfach gegen ein schöneres oder aktuelleres Foto aus.

Nicht ganz so individuell, aber dafür auch ganz schön, sind Modelle mit bemalten Hintergrund. Allerdings sind diese Bilder nicht austauschbar. Hast du dich erst einmal für eines entschieden, besteht keine Möglichkeit dieses auszutauschen.

 

Junge spielt an den Zeiger einer gelben Kinder-WanduhrPassende Uhren für das Kinderzimmer

Immer mehr Kinder können dank der modernen LED-Anzeigen keine analogen Wanduhren mehr lesen. Um diesen Trend entgegenzuwirken, findest du eine große Auswahl an analogen Kinderwanduhren für dein Kind. Wachsen deine Kinder mit den Wanduhren in ihrem Zimmer auf, kommen sie bereits vor der Schule mit diesen in Berührung.

Mit dem Lesen dieser Zeitmesser lernen sie bereits in einem frühen Alter unsere Zahlen und die Funktion der Zeiger kennen. Des Weiteren schult die häufige Verwendung der Analoguhren das logische Denken. Bereits vor der Schule die Funktionen der Zeiger zu verstehen, macht sich besonders in der Anfangsphase der Schulzeit positiv bemerkbar.

Um die Uhren kindgerecht zu gestalten, wird dir eine Vielfalt an Motiven geboten. Das Motiv sollte sowohl zum Alter als auch zum Geschlecht der Kinder passen. Daher reicht das Angebot von den Disney-Prinzessinnen bis zu Darth Vader aus dem Star Wars Universum.

Die Geschichte der Wanduhren

Traditionelle Wanduhr mit römischen Ziffern und Zeiger in gold

 

Die Zeit messen und die Uhrzeit ablesen, gelang bereits den alten Ägyptern seit mehreren Jahrtausenden. Doch viele fragen sich, seit wann es die ersten Wanduhren gibt. Seit der Antike hat sich die Zeitmessung immer wieder verändert. Nutzten die Ägypter zunächst die Sonne aus, fanden sie auch Verwendungen von Kerzen oder Wasser, um die Tageszeit zu bestimmen.

Die ersten Wanduhren kamen erst im 16. Jahrhundert in den Königshäuser des Mittelalters zur Geltung. Diese ersten Modelle dienten allerdings nur der Zierde und waren äußerst ungenau. Mit der Verlässlichkeit von Sonnen- oder Wasseruhren waren sie noch nicht vergleichbar. Dies änderte sich jedoch im Jahre 1657 mit der Erfindung der Pendeluhr. Dank der Genauigkeit des Pendels lief diese Uhr bis auf 10 Sekunden genau.

Erst im 20. Jahrhundert wurde die Pendeluhr als das genaueste Uhrwerk abgelöst. Seither gelten die Quarzuhren als der Standard, wenn es sich um die Funktionalität handelt.

Darauf solltest du beim Kauf achten

Wenn du dir noch unsicher bist, welche Uhr du dir zulegen möchtest, erhältst du in der folgenden Tabelle eine Übersicht über wichtige Kaufkriterien.

 

Kriterien

Beschreibung

Anbringungsort

Bevor du dir Gedanken über eine Wanduhr machst, sei dir im Klaren, wo du diese aufhängen möchtest. Zum einen sollte das Design zu der jeweiligen Wand hängen, zum anderen verändern sich je nach Zimmerart die Ansprüche an die Wanduhr.


Hängt diese im Schlafzimmer kann die Lautstärke eine wichtige Rolle spielen, da viele zum Schlafen absolute Ruhe benötigen. Für die Küche oder das Badezimmer sollte sie hingegen wasserbeständig sein, damit kein Spritzwasser in das Uhrwerk gelangt.

Modische Trends

Eine Wanduhr ist meist für einen längeren Zeitraum gedacht. Daher solltest du vorsichtig mit modischen Trends sein. Selbst das angesagteste Designerstück kann nach wenigen Jahren nicht mehr in Mode sein. Um dies zu vermeiden ist eine große Auswahl an klassischen Modellen verfügbar.

Materialien

Das jeweilige Material der Uhr sollte mit dem restlichen Zimmer abgestimmt sein. Uhren aus Holz harmonieren meist wunderbar mit den Wohnzimmermöbeln. Neuere Uhren sind auch im Vintage-Look erhältlich und wirken wie ältere Modelle.

Die Materialien Metall und Glas beweisen hingegen einen zeitlosen Charakter.

Funktionen

Steht bei einer Wanduhr für dich eher der funktionale Aspekt im Fokus, sind Pendeluhren oder modernere Funkuhren die erste Wahl. Uhren mit LED-Display bieten dir zudem die Funktionen von Temperaturanzeigen, einer groben Wettervorhersage oder Niederschlagsmessung.

Farbwahl

Ähnlich wie die Wahl des richtigen Materials sollte auch die Farbe zur restlichen Einrichtung passend sein. Auch wenn dunkle Zifferblätter mit weißen Zahlen sehr schick aussehen, strengen sie uns unterbewusst an.

Da wir von Computerbildschirmen, Büchern und Zeitungen schwarze Symbole auf weißen Grund gewöhnt sind, erfordert ein dunkler Hintergrund eine gewisse Umstellung im Gehirn. Auf dieser kann sich diese Umstellung als anstrengend erweisen.

 

 

 

Bildquellen:

  • iStock/ tomasworks
  • iStock/ lookslike
  • iStock/ stakan
  • iStock/ BartCo
  • iStock/ mustafagull

 


Damit Malte morgens pünktlich zur Arbeit kommt, hängt eine große Wanduhr in seiner Wohnung. Auf diese Weise sieht er ganz genau, wie schnell ihm morgens die Zeit abhanden kommt.