Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren
zurücksetzen
Sortiert nach: Beliebtheit


Ratgeber Weißwein Australien

Australischer Weißwein

Seit dem 18. Jahrhundert wird in Australien Wein angebaut. Zuerst nurfür den eigenen Bedarf. Überwiegend anspruchslose Rebsorten warenvertreten. Der Weinbau ging in den 20iger Jahren zurück, dennWeinliebhaber entschieden sich für hochwertige, importierte Weine.Mit dem Versuch, anspruchsvolle, hochwertige Weine herzustellen, wurdenWeine wie Sultana, Chardonnay, Semillon, Cabernet Sauvignon, Riesling,weißer Spätburgunder und Shiraz in Australien eingeführt.Die südlichen Bundesstaaten Victoria, New South Wales und SouthAustralia zeichnen sich durch milde 20 Grad Sommertemperaturen aus undwerden vorwiegend zum Weinbau genutzt. Gerade in jüngster Gegenwart machen Weine aus Tasmanien, dem westlichenAustralien, auf sich aufmerksam. Hierbei handelt es sich hauptsächlichim Weine wie Chardonnay und weißen Pinot Noir. Das kühlere KlimaAustraliens eignet sich hervorragend für diese Rebsorten und es werdenSpitzenweine erzeugt.Australische Weißweine sind Klassiker, die in ihrer Qualitätfranzösischen und italienischen Weinen nicht nachstehen. Sie verbreitensich mit ihrer Fruchtfülle nun auch in Europa. Auch bei Ihnen solltesich der australische Weißwein bekannt machen dürfen. Geben Sie ihm eineChance!