Die Top 3 der beliebtesten Grills

VN:F [1.9.18_1163]
Bewertung: 0.0 von 5 Sternen (bei 0 Stimmen)
 
Entdeckt am 23. Mai 2010

Eröffnung der Grillsaison

Foto: flickr/ Mario Spann

Langsam wird es wieder wärmer in Deutschland und somit beginnt in vielen heimischen Gärten die Grillsaison. Beim Grillen können Sie sich eine Auszeit vom stressigen Alltag nehmen und Zeit mit Freunden und Familie verbringen. Auch zum Pfingstfest liegt oft der Geruch vom frisch gegrillten Fleisch in der Luft. Wir zeigen hier die 3 beliebtesten Grills, die in dieser Saison in keinem Garten fehlen sollten.

Der Holzkohlegrill entwickelte sich in den letzten Jahren immer mehr zum Klassiker und ist im Sommer ein absolutes Muss für jeden Grill-Liebhaber.

Der Landmann Edelstahl 74622

Einer der beliebtesten Holzkohlegrills ist der Landmann Edelstahl 74622 Rundgrill. Mit einer Grillfläche von 48,5 cm Durchmesser ist er bestens für Grillabende in großer Runde geeignet. Er ist sehr stabil und robust, da er komplett aus Edelstahl besteht. Außerdem ist er fahrbar, sodass Sie Ihn problemlos an jeden Ort Ihres Gartens stellen können. Der Landmann Edelstahl 74622 besitzt einen Windschutz, einen Warmhalterost, einen höhenverstellbaren Grillrost und einen Ablagetisch. Somit kann das Grillen zu einem tollen Freizeiterlebnis werden. Der edle Holzkohlegrill ist bereits ab 39,95 Euro erhältlich.

Der Dancook 1400

Der Dancook 1400 Kugelgrill hat es ebenfalls in unsere Top 3 geschafft. Auch er besteht aus modernem Edelstahl und ist mit zwei Rädern und einem Griff ausgestattet, sodass er sich sehr einfach transportieren lässt. Er verfügt über die neueste Technik, denn er wärmt die Verbrennungsluft vor, sodass sich der Grilleffekt um bis zu 50% verbessert. Außerdem gibt es einen von Dancook patentierten Einsatz, in dem sich Fett und Asche sammeln – somit gelangen keine schädlichen Stoffe an das Grillfleisch und die Reinigung wird leichter. Der Kugelgrill 1400 aus dem Hause Dancook besitzt einen Grillrost mit 58cm Durchmesser, sodass einer großen Grillparty zum Pfingstfest nichts mehr im Wege steht. Dieser Holzkohlegrill ist ab 199 Euro erhältlich.

Der Outdoorchef Rover 570

Auch der Outdoorchef Rover 570 ist ein Holzkohlegrill, der Sie in der diesjährigen Grillsaison nicht enttäuschen wird. Mit seinem futuristischen Design wird er zum absoluten Hingucker in Ihrem Garten und wird Ihre Gäste zum Staunen bringen. Doch auch die technischen Details sind sehr gut: Der Hersteller Outdoorchef nutzt ein Trichtersystem, mit dem gesundheitsschädigende Fettflammen verhindert werden. Der Holzkohlegrill besitzt einen aufklappbaren Rost, der Ihnen das Nachfüllen der Kohle erleichtert. Außerdem gibt es einen regulierbaren Lüftungsschlitz, Aschebehälter und Besteckhalter. Auch der Rover 570 ist mit Rädern ausgestattet, sodass er auf allen Flächen gut manövrierbar ist. Der stylische Grill vom Hersteller Outdoorchef kann ab einem Preis von 269 Euro Ihnen gehören.

Andere beliebte Alternativen

Weitere beliebte Modelle finden Sie unter der Kategorie Holzkohlegrills. Eine gute Alternative sind jedoch auch die Elektro- oder Gasgrills. Der Vorteil vom Elektrogrill ist, dass man ihn auch bei schlechtem Wetter einfach in den eigenen vier Wänden nutzen kann. Ein sehr beliebtes Modell ist dabei der Bestron DA-304. Er besitzt eine Leistung von 2000 Watt und garantiert einen tollen Grillgenuss. Ein Gasgrill hat ebenfalls viele Vorteile, denn er ist viel schneller betriebsbereit und entwickelt kaum Rauch. Eine Empfehlung ist hier der Landmann Edelstahl Gasgrill. Er besitzt eine Leistung von 10,2 kW und zwei große Grillflächen, die ein optimales Grillerlebnis gewährleisten. Es ist also für jeden etwas dabei – die Grillsaison kann beginnen.

Foto: flickr/ Mario Spann (Titel: Eröffnung der Grillsaison)