Preis-Check: Krups EA9000 Kaffeevollautomat für 1.400 € bei Saturn

7. Dezember 2011 Redaktion 1

 

Krups EA9000 Kaffeevollautomat

Krups EA9000 Kaffeevollautomat

Egal wie man es dreht und wendet, 1.400 Euro für einen Kaffeevollautomaten sind eine ganze Menge Geld. Und auch, wenn Saturn mit einem Niedrigpreis locken möchte, ist es leider keiner. Warum und für wen sich der Kauf des Krups EA9000 trotzdem lohnt, könnt ihr hier nachlesen…

Dieser Kaffeevollautomat ist vor allem eines: Luxus pur! Das Gerät ist ganz eindeutig für den anspruchsvollen Kaffeegenießer gedacht, für den sein Heißgetränk mehr ist als nur der morgendliche Wachmacher. Vom einfach zu bedienenden Menü bis hin zur selbstreinigenden Milchdüse, in Sachen Kaffeezubereitung macht dieser Maschine so schnell keiner etwas vor.

Spezifikationen

  • 1,7 Liter Wassertank
  • Abtropfschale mit Überlaufsensor
  • Claris Aqua-Filter-System
  • Ein-/Abschaltautomatik (programmierbar)
  • Brühkammer variabel von 7 bis 12 Gramm
  • 280 Gramm Bohnenbehälter
  • Automaitsches Reinigungs- und Entkalkungs- Programm
  • Programmierung von bis zu 64 Lieblingsrezepten
  • TFT Touchscreen Farbdisplay
  • Patentiertes Edelstahl-Compact Thermoblock System (CTS)
  • Mahlgrad-Anpassung
  • Automatische Reinigung der Milchdüse
  • One-Touch Zubereitung
  • 1450 Watt
  • H x B x T (cm): 38,5 x 29,5 x 39,5
  • 1250 Gramm

 

Saturn Angebot

 

Und all dies ist nicht einfach nur so dahingesagt. Die Bedienung der Maschine ist einfach und absolut intuitiv. Man kann für bis zu acht Personen acht Lieblingsrezepte programmieren. Dabei können Mahlgrad, Kaffeemenge, Temperatur und Wassermengen individuell eingestellt werden. Der Milchschaum wird von der Maschine direkt im Glas zubereitet, und um das abzurunden, reinigt die Maschine die Milchschaumdüse anschließend selbst. Und zwar jedes Mal!!!!! Nach jeder zehnten Nutzung gibt es dann eine Komplettreinigung. Das dafür verwendete Spülmittel ist im Gerät. Der Vollautomat heizt sich super schnell auf, und man hat die gewünschte Kaffeetemperatur von der ersten Tasse an. Je nachdem, welche Kaffeespezialität man zubereitet, wird der Mahlgrad der Bohnen automatisch angepasst.

Und nun das Wichtigste: DER KAFFE SCHMECKT FANTASTISCH! Egal ob Espresso, Latte Macchiato oder Cappuccino, mit dem Krups EA9000 Kaffeevollautomat bekommt man das perfekte Kaffeeerlebnis geboten. Es gibt genau eine Sache, welche die Maschine nicht beherrscht, und das ist das Schokoladenpulver-Herz als krönender Abschluss.

Fazit

Wer bereit ist, 1.400 Euro für einen Kaffeevollautomaten auszugeben, der sollte diese ganz eindeutig für keine andere Maschine als die  Krups EA9000 ausgeben. Jegliche Konkurrenz erscheint fade und langweilig gegen dieses Gerät. Krups gibt für sein Vorzeigemodell eine UVP von 1.500 Euro an. Aber die 1.400 Euro Marke wird sowohl von Saturn als auch verschiedenen Online Händlern nicht überschritten. Wer also Luxus will, der sollte sich diese Maschine nicht entgehen lassen.

Alternative

Wer nicht ganz so tief in die Tasche greifen möchte oder kann, der sollte mal einen Blick auf den DeLonghi ECAM 23.450 S werfen. Mit knapp 600 Euro liegt das Gerät im preislichen Mittelfeld unter den Kaffeevollautomaten. Es ist einfach in der Bedienung und kann leicht gereinigt werden. Geschmacklich kann der Automat ebenfalls überzeugen. 

DeLonghi ECAM 23.450 S

 


Bilder: Amazon

 

Ein Kommentar zu Preis-Check: Krups EA9000 Kaffeevollautomat für 1.400 € bei Saturn

  • Frank Kraeh @ Testberichte Magazin

    Hi, kennt jemand eine Seite wo man sich selber Kaffee zusammenstellen kann?
    Danke für eure Tipps

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.