EM-Genuss: Top5 Beamer-Shops 2012 von bild.de getestet

Worauf ist beim Kauf zu achten und welche sind die beliebtesten Modelle?

Top5 der besten Beamer-Shops

Beamer-Shops im Test

 
VN:F [1.9.18_1163]
Bewertung: 5.0 von 5 Sternen (bei 2 Stimmen)
 
Entdeckt am 15. Juni 2012

Wenn der Ball im heimischen Wohnzimmer im ganz großen Stil rollen soll, ist ein Beamer erforderlich. Die Anschaffung eines Beamers ist nur lohnenswert, wenn dessen Bilddiagonale mehr als 150 cm misst, denn andernfalls wäre ein Fernseher eine günstigere Lösung (auch diese haben wir im Test von chip.de). Weiterhin ist zu bedenken, dass das Ansehen von 3D-Bildern über einen Beamer nur mit kostenintensiven Aktiv Brillen möglich ist.

Wer sich dennoch für den Kauf eines Beamers entscheidet und nicht weiß, wo man diesen mit dem besten Service erwirbt, bekommt mit dem Test von Bild.de eine deutliche Entscheidungshilfe.

Die besten Beamer-Shops

 

Platz 1: Beamershop24

Platz 2: Computeruniverse

Platz 3: Beamer Discount

Platz 4: Alternate

Platz 5: Notebooksbilliger

Der Test wurde von dem Vergleichsportal Testsieger.de durchgeführt. Dabei wurden 17 Beamer-Shops aus dem Internet in Sachen Produkt und Preis, Service und Telefon, Bestellung und Versand sowie Sicherheit und Website näher beleuchtet. Der Testsieger Beamershop24.net konnte besonders mit einer umfangreichen Produktvielfalt, günstigen Preisen und den vielen Zahlungsmöglichkeiten überzeugen.

Worauf ist bei dem Kauf eines Beamers zu achten?

  • ANSI-Lumenwert beachten: Dieser ist der Maßstab für die Helligkeit und misst die Lichtstärke auf der Projektionsfläche. Heimkinobeamer verfügen über Lichtwerte von ca. 1000 Lumen.
  • Je höher das Kontrastverhältnis, desto leuchtender die Farben: Diese Eigenschaft kann nur in dunklen Verkaufsräumen betrachtet werden. Weiterhin nimmt die Leinwand Einfluss auf die Bildqualität.
  • Regenbogeneffekt bei DLP-Beamern: Vor dem Kauf eines DLP-Beamers ist zu bedenken, dass einige Menschen einen Regenbogeneffekt bei schnellen Bildern wahrnehmen. In diesem Fall blitzen Farben an der falschen Stelle auf und machen das Betrachten des Bilds über den DLP-Beamer für diese Personen sehr anstrengend.
  • Positionierung des Beamers bedenken: Einige Geräte benötigen einen Abstand von drei bis vier Metern. Andere hingegen können auf dem Tisch platziert oder an die Wand gehängt werden.
  • Geräuschentwicklung beachten: Die Geräusche eines Beamers unterscheiden sich zwischen den verschiedenen Geräten sehr stark. Neben der Lautstärke ist außerdem auf den Lüfterausgang zu achten, denn an dieser Stelle ergibt sich der meiste Lärm.
  • Preise der Lampen beachten: Eine häufige Kostenfalle sind die Lampen. Wird der Beamer zwei Stunden pro Tag betrieben, ist mit Materialkosten von ca. 15 € pro Monat zu rechnen.

Top5 der Beamer im Preisvergleich

Platz 1 unseres Preisvergleichs wird von dem LogiLink LogiBeam belegt, der einen Mini-Projektor für Appe iPhone 4/4S darstellt. Da dieser sehr praktisch ist, aber besser für das Abspielen von Inhalten auf dem Smartphone geeignet und nicht zum Ansehen eines Fußballspiels, findet dieser in dem folgenden Ranking keine Berücksichtigung.

Die 5 beliebtesten Beamer von Preis.de

Platzierung Produkte Produktkennzeichen
Platz 1

BenQ MS513P

BenQ MS513P

  • DLP-Projektor
  • 3D-fähig
  • Kontrast: 13000:1
  • 800 x 600 Pixel
  • 2700 ANSI Lumen
  • HDMI
  • ab 293,99 €*
Platz 2

Optoma GT 750

Optoma GT 750

  • DLP-Projektor
  • Kontrast: 3000:1
  • 3500 ANSI Lumen
  • WXGA 1280 x 800 Pixel
  • ab 561,90 €*
Platz 3

BenQ MX514

BenQ MX514

 

  • DLP-Projektor
  • Kontrast: 10000:1
  • 2700 ANSI Lumen
  • XGA 1024 x 768 Pixel
  • Smart Eco
  • PC 3D Ready
  • Long Life Lampe ( bis zu 6.500 Stunden)
  • ab 398,00 €*
Platz 4

Epson EH-TW 480

Epson EH-TW 480

 

  • 3LCD-Projektor
  • Kontrast: 3000:1
  • 2800 ANSI Lumen
  • HD Ready mit 1280 x 720 Pixel
  • 1,2-facher optischer Zoom
  • ab 540,90 €*
Platz 5

Optoma GX 512

Optoma GX 512

  • DLP-Projektor
  • XGA 1024 x 768 Pixel
  • 2500 ANSI Lumen
  • Kontrast: 3500:1
  • 336,95 €*

Auch CHIP Online hat sich der Frage nach den idealen Beamern für die EM gewidmet und empfiehlt folgende Geräte für die Fußball Europameisterschaft:

Empfohlene Beamer für die EM von CHIP

BenQ W-700

BenQ W-700

Epson EH-TW3200

Epson EH-TW3200

  • verwendet die DLP-Technik von Texas Instrument
  • native Auflösung liegt bei 1.280 x 720 Pixel
  • Bilddiagonalen von mehr als 10 Metern sind möglich (Projektionsabstand von 7 Metern erforderlich)
  • sehr hohe Helligkeit von 2.177 Lumen
  • Verwendung im Freien möglich
  • ab 468,87 €*
  • setzt auf die LCD-Technik (keine Gefahr des Regenbogeneffektes)
  • Bilddiagonalen von mehr als 7,5 Metern erreichbar
  • in der Dämmerung und im Freien einsatzbereit
  • Helligkeit von 1.865 Lumen
  • im abgedunkelten Raum liegt die Auflösung bei 1.920 x 1.080 Pixel
  • ab 899,00 €*

*Alle Preise gelten inklusive Versandkosten und berücksichtigen die bei Preis.de gelisteten Angebote. Die Preise gelten vom 15.06.2012 und können sich in der Zwischenzeit verändert haben.

Beamer-Zubehör

Das Fußballvergnügen via Beamer wird erst mit einigen Zusatzgeräten perfekt. Diese tragen einer brillanten Ton- und Bildqualität bei und runden das Fernsehen in dieser großen Form der Darstellung ab. Mögliche Zubehörteile sind:

Unterstützt ihr das Ranking von CHIP Online oder seht ihr das ganz anders? Habt ihr vielleicht Erfahrungen mit einem der Geräte gemacht? Dann lasst es uns bitte im Kommentarfeld wissen.

Bildquelle: Bild.de (bearbeitet durch Preis.de)

EM-Genuss: Top5 Beamer-Shops 2012 von bild.de getestet, 5.0 out of 5 based on 2 ratings