AGB – Preis.de Valentinstags-Battle 2013

Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel „Preis.de Valentinstags-Battle 2013“

Teilnahme- und Durchführungsbedingungen für das Online-Gewinnspiel „Preis.de Valentinstags-Battle 2013“

Die Comparado GmbH (im Folgenden: Preis.de) veranstaltet im Zeitraum vom 07.02.2013 bis einschließlich 12.02.2013 (23:59 Uhr) (im Folgenden: Laufzeit) ein Gewinnspiel „Preis.de Valentinstags-Battle“ (im Folgenden: Gewinnspiel).

Für die Teilnahme am Gewinnspiel von Preis.de gelten folgende Bestimmungen sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Preis.de (http://www.preis.de/impressum/impressum.html), die jeder Teilnehmer mit Anmeldung und Teilnahme am Gewinnspiel akzeptiert.

§ 1 Gewinnspiel

(1) Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen muss der Teilnehmer in der oben genannten Laufzeit im Schnäppchen-Blog von Preis.de folgende Aktion ausführen:
Die Teilnehmer sind aufgerufen innerhalb der Laufzeit des Gewinnspiels unter den Gewinnspiel-Blog-Artikel 2013/02/das-grose-preis-de-valentinstags-battle einen Kommentar zu posten in welchem sie mitteilen, ob sie den Valentinstag gut oder schlecht finden. Kommentare auf Facebook oder anderen Portalen berechtigen nicht zur Teilnahme am Gewinnspiel und/oder der Verlosung.

(2) Unter allen Teilnehmern, die innerhalb der Laufzeit, den Blog Artikel 2013/02/das-grose-preis-de-valentinstags-battle kommentiert haben, werden vier mydays-Gutscheine im Wert von jeweils 50,00 Euro verlost.

(3) Jeder Teilnehmer, wird nur einmal gezählt, unabhängig davon, wie viele Kommentare er unter den Gewinnspiel-Blog-Artikel postet.

(4) Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Es werden keine Ansprüche gegenüber Facebook begründet.

§ 2 Teilnahme

(1) Nur volljährige Personen sind zur Teilnahme am Gewinnspiel berechtigt. Personen mit Wohnsitz in Ländern, die von den USA mit einem Embargo belegt wurden, sowie in Belgien, Norwegen, Schweden oder Indien dürfen nicht teilnehmen.

(2) Die Teilnahme ist unabhängig vom Kauf eines Produkts bzw. der Erfüllung anderer als in diesen AGB aufgeführter Bedingungen. Insbesondere ist nicht vorausgesetzt, dass der Teilnehmer bestimmte Inhalte auf Facebook veröffentlicht.

§ 3 Ausschluss vom Gewinnspiel

(1) Mitarbeiter von Preis.de sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

(2) Das Recht, einzelne Personen vom Gewinnspiel auszuschließen, wenn gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen wird, behält Preis.de sich ausdrücklich vor.

(3) Auch Personen, die sich durch Manipulationen einen Vorteil verschaffen oder mit der Veröffentlichung ihrer Kommentare oder Beiträge Rechte Dritter, insbesondere Urheberrechte, verletzen, werden von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen. Sollte Preis.de hiervon erst nach Beendigung des Gewinnspiels oder nach Ausgabe des Gewinns Kenntnis erlangen, so kann auch nachträglich der Gewinn aberkannt und von Preis.de zurückgefordert werden.

§ 4 Durchführung und Abwicklung

(1) Der Gewinner wird von Preis.de per Losverfahren ermittelt und ebenfalls als Kommentar unter dem Gewinnspiel-Blog-Artikel 2013/02/das-grose-preis-de-valentinstags-battle am 13.02.2013 veröffentlicht. Dabei nehmen ausschließlich diejenigen Teilnehmer an der Verlosung teil, die innerhalb der Laufzeit des Gewinnspiels, wie unter § 1 beschrieben, gepostet haben, ob sie den Valentinstag gut oder schlecht finden. Der oder die Gewinner sind damit einverstanden, dass ihr Name, den sie bei Eingabe des Kommentars angegeben haben, von Preis.de veröffentlicht wird.

(2) Der Gewinner muss sich innerhalb von vier Wochen nach Veröffentlichung bei Preis.de per E-Mail an gewinnspiel@preis.de melden. Zur Verifizierung des Gewinners ist es erforderlich, dass die Kontaktaufnahme über dieselbe E-Mail-Adresse erfolgt, die auch beim Posten des Kommentars angegeben wurde. Nur wenn der E-Mail-Zugang und die erfolgreiche Verifizierung innerhalb dieser Frist erfolgte, besteht ein Anspruch auf den Gewinn. Andernfalls wird für den Gewinn durch Preis.de per Losverfahren ein neuer Gewinner aus den verbliebenen Teilnehmern ermittelt. Ist die Übermittlung des Gewinns aus Gründen, die nicht Preis.de zuzuschreiben sind, nicht innerhalb von 4 Wochen nach der erstmaligen Veröffentlichung eines Gewinners möglich, verfällt der Anspruch auf den Gewinn ebenfalls.

(3) Der Anspruch auf den Gewinn kann nicht abgetreten werden.

(4) Beschwerden bezüglich der Durchführung des Gewinnspiels sind innerhalb von 14 Tagen nach Bekanntwerden des Grundes schriftlich an Preis.de zu richten.

§ 5 Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

Preis.de behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Preis.de wird das Gewinnspiel insbesondere dann vorzeitig beenden, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung aus technischen (z. B. Fehler oder Manipulationen, die die eingesetzte Hard- und/oder Software betreffen) oder rechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann. Resultiert eine vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels aus einem Verhalten eines Teilnehmers oder sonstigen Dritten kann Preis.de von diesem den entstandenen Schaden ersetzt verlangen.

§ 6 Datenschutz

(1) Preis.de verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz zu beachten. Insbesondere wird in diesem Zusammenhang auf die Allgemeinen Datenschutzbestimmungen verwiesen, denen mit Teilnahme am Gewinnspiel zugestimmt wird. Mit der Teilnahme erklärt der Teilnehmer ausdrücklich sein Einverständnis zur Speicherung der von ihm angegebenen Daten durch Preis.de. Der Teilnehmer kann diese Einwilligung in die Speicherung jederzeit per E-Mail an gewinnspiel@preis.de widerrufen und von der Teilnahme zurückzutreten.

(2) Empfänger etwaiger an Preis.de übermittelter Daten ist ausschließlich Preis.de und nicht Facebook.

§ 7 Haftung

(1) Preis.de wird mit der Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei, sofern sich nicht aus diesen Regelungen schon ein früherer Zeitpunkt ergibt.

(2) Preis.de haftet nur für Schäden, welche von Preis.de oder einem seiner Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig oder durch die Verletzung von sog. Kardinalspflichten verursacht wurde. Ausgenommen hiervon sind Schäden durch die Verletzung von Leben, Körper und/oder Gesundheit.

(3) Voranstehende Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung von Daten o. ä., bei Störungen der technischen Anlagen oder des Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren.

§ 8 Sonstiges

(1) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

(2) Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG) anwendbar.

(3) Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt.

(4) Diese Teilnahmebedingungen können jederzeit von Preis.de ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.

 

Sag's weiter!










Submit