Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Preisvergleich Canon PowerShot G1 X (1 Angebot*)

Preisvergleich für
1 Angebot*

Merken

Preisentwicklung für Canon PowerShot G1 X

Produktdetails

Canon PowerShot G1 X

Preis.de-Rang: 68.045 | Nr. 228 in der Kategorie: Digitalkamera >12 Megapixel
Produktinformationen
(KB) Brennweite

28 - 112 mm

(digitaler) Zoom

4 fach

(max.) Lichstärke

2.8

(mitgeliefertes) Zubehör

Akku, Ladegerät

(optischer) Zoom

4 fach

3D Funktion

ohne 3D-Funktion

Art des Bildstabilisators

optisch

Art des Displays

LCD

Art des Sensors

CMOS

Audio-Eigenschaften

Stereo

Auflösung

14 Megapixel

Auflösung (Bild)

384 x 480 (4:5), 2.304 x 2.304 (1:1), 640 x 480 (4:3), 640 x 360 (16:9), 1.600 x 1.064 (3:2), 2.608 x 3.264 (4:5), 3.264 x 3.264 (1:1), 1.600 x 1.200 (4:3), 640 x 424 (3:2), 1.840 x 2.304 (4:5), 960 x 1.200 (4:5), 1.200 x 1.200 (1:1), 3.072 x 2.048 (3:2), 3.072 x 1.728 (16:9), 480 x 480 (1:1), 4.352 x 2.248 (16:9), 1.920 x 1.080 (16:9), 3.072 x 2.304 (4:3), 4.352 x 3.264 (4:3), 4.352 x 2.904 (3:2)

Auflösung (effektiv)

14.3 Megapixel

Aufnahmefunktion

Gesichtserkennung, HDR, Lächelerkennung, Blinzelerkennung, Panorama

Aufnahmeprogramme

Kunstfilter, My Colors, Filmmodus, Kreativprogramme, Belichtungsreihe, Serienbilder, Fokusreihe

Auslöse-Verzögerung

0.25 s

Ausstattungen

integrierter Blitz, Bildstabilisator, externer Blitz (optional), Mikrofon, Lautsprecher, AF-Hilfslicht

Automatik-Modus

Blendenautomatik, Verschlusszeitautomatik, Programmautomatik

Bedienungs-Art

Videotaste, Modus-Wahlrad, Vier-Wege-Pad, Einstellrad

Belichtungs-Korrektur

+/- 3 in 1/3

Belichtungs-Messung

Spotmessung, mittenbetonte Integralmessung, Mehrfeldmessung

Belichtungszeit (max.)

60 sec

Belichtungszeit (min.)

1/4.000 s

Belichtungszeiten

60 - 1/4000 sek

Bereich Fokus

20cm -

Bild-Effekte

Miniatureffekt

Bild-Prozessor

DIGIC 5

Bildschirm-Einstellungen

Helligkeit

Blendenöffnung

2.8 - 5.8

Blitz-Programme

Blitz aus, Blitz ein, Automatik, manuell, Rote Augen Korrektur

Brennweite

15,1 - 60,4 mm

Dateiformate Foto

DPOF, JPEG, DCF, EXIF 2.3, RAW

Dateiformate Video

H.264, MOV

Direktdruck

Canon Direct Print, PictBridge

Displayeigenschaft

schwenkbarer Monitor, drehbarer Monitor

Energieversorgung

Akku NB-10L

Farbtiefenwert

24 Bit

Farbton

schwarz

Fokus-Messfelder

9 AF-Felder

Fokus-Messung

zentraler Spot

Fokusfunktionen

Einzelbild-AF (AF-S), Kontinuierlicher AF (AF-C)

Fokussierung

Autofokus (AF), Manueller Fokus (MF)

Framerate bei Full HD-Auflösung

24 fps (1080p)

Framerate bei HD ready-Auflösung

30 fps

GPS Eigenschaft

ohne GPS

Gewicht (inkl. Akku und Speicherkarte)

534 g

Größe

117 x 81 x 65 mm

Größe Display

3 Zoll

Größe Sensor

18,7 x 14 mm

ISO Lichtempfindlichkeit

100 - 12800

ISO Lichtempfindlichkeit (max.)

12800

Makro-Aufnahme

20cm

Marktstart

2012

Objektiv

Canon Zoom Lens 4x IS

Outdoor Funktion

ohne Outdoor-Funktion

Produkteinführung

Februar 2012

Reichweite des Blitzes

0,5 - 7 m

Reihe

Canon PowerShot, Canon PowerShot G

Schnittstellen

Blitzschuh, HDMI, Fernauslöser, Netzteil, USB, A/V

Selbstauslösung

2, 10 Sekunden

Software im Lieferumfang

PhotoStitch, ZoomBrowser EX, Movie-Uploader, ImageBrowser, Digital Photo Professional, CameraWindow

Speicher (intern)

0 MB

Suchertyp

Live-View, optischer Sucher

Video-Auflösung

640 x 480 (30fps), 1280 x 720p (30fps), 1920 x 1080p (24fps)

Videoaufnahme-Eigenschaften

Full HD, VGA, HD ready

Weißabgleich-Programme

manuell, Unterwasser, bewölkt, fluoreszierendes Licht, Tageslicht, automatisch, Kunstlicht, Blitz

integrierte Kamerasonderfunktionen

Dioptrieneinstellung, mehrsprachiges Menü, Selbstauslöser

max. Bilder/Sekunde

4.5

max. Brennweite (in mm)

112 mm

min. Brennweite (in mm)

28 mm

unterstützte Speicherkarte

SDHC UHS-I, SDXC UHS-I, SD

Testergebnisse für Canon PowerShot G1 X

Canon PowerShot G1 X
Testnote
2 (gut)
82%

Preis.de Testnote: Zusammenfassung aller Tests

  • insgesamt 29 Testberichte
  • Durchschnittsbewertung 82%, Testnote "gut"
Testberichte
Testnote
Beschreibung

mittel (2.10 )
04/2012

Preis.de Fazit: Im Testbericht wurden die Bildqualität, der Klappmonitor und der optische Sucher gelobt. Kritik gab es an der langsamen Auslöseverzögerung.

gut (1.95 )
04/2012

Preis.de Fazit: Kritisiert wurde hauptsächlich der etwas langsame Autofokus der Canon PowerShot G1 X.

sehr gut (1.00 )
05/2012

Preis.de Fazit: Laut Tester ist die G1 X eine Kamera mit hervorragender Bildqualität, die jedoch eine lange Auslöseverzögerung hat und ein etwas kantiges Gehäuse.

gut (2.00 )
07/2012

Preis.de Fazit: Dank des großen Sensors würde die Canon Powershot G1 X eine ausgezeichnete Bildqualität liefern.

mittel (2.30 )
08/2012

Preis.de Fazit: Positiv aufgefallen war den Testern beispielsweise der hochauflösende Sucher und das Display. Auch der Dynamikumfang wird gelobt.

gut (2.00 )
02/2013

Preis.de Fazit: Während die Ausstattung der Canon Powershot G1 X überzeuge, könne es der langsame Autofokus weniger.

sehr gut (1.55 )
04/2014

Preis.de Fazit: Der hervorragende Gesamteindruck der Canon G1 X werde durch den etwas schwachen Akku getrübt.

mäßig (3.50 )
04/2012

Preis.de Fazit: Die Tester loben das hochwertig verarbeitete und handliche Metallgehäuse. Der Monitor sei schwenkbar und eigne sich auch für Selbstporträts. Laut Tester ist die Kamera kein Ersatz für einen SLR-Sucher, da der Bildausschnitt verkleinert ist.

gut (2.00 )
05-06/2012

Preis.de Fazit: Obwohl u.a das Objektiv mit Schwächen behaftet sei, könne die Canon Powershot GX 1 im Ganzen überzeugen.

gut (1.70 )
07/2012

Preis.de Fazit: Bis ISO 1600 überzeuge die Canon Powershot G1 X mit rauscharmen Bildern.

mittel (2.80 )
08/2012

Preis.de Fazit: In den Bereichen Bildqualität, Display, Bedienung und Videoaufnahme konnte die PowerShot G1 X die Tester überzeugen.

mittel (2.85 )
06/2012

Preis.de Fazit: Laut Testredaktion eine robuste Kamera mit guter Bildqualität und Gestaltungsmöglichkeiten. Punktabzug gab es wegen dem ungenauen Autofokus.

mittel (2.30 )
online

Preis.de Fazit: Die G1X bietet laut Test eine überragende Bildqualität und ein ansprechendes Design. Das Objektiv konnte die Tester jedoch nicht überzeugen.

sehr gut (1.45 )
online

Preis.de Fazit: Die Kamera biete eine fantastische Bildqualität, ein scharfes Display und ein robustes Gehäuse. Bemängelt wurde die Akkulaufzeit.

sehr gut (1.30 )
online

Preis.de Fazit: Punkten konnte die Kamera u.a. mit ihrem eingebauten ND-Filter und der "hervorragenden" Bildqualität, weniger mit der Akku-Laufzeit.

gut (1.55 )
online

Preis.de Fazit: Der Redaktion zufolge eine recht teure Kamera mit toller Bildqualität, scharfem Display und vielen Einstellmöglichkeiten.

gut (2.00 )
online

Preis.de Fazit: Pluspunkte vergaben die Tester u.a. für die Bildqualität und die einfache Bedienung. Das Objektiv konnte nicht voll überzeugen.

gut (2.00 )
online

Preis.de Fazit: Die Redakteure lobten die Bildqualität und die Verarbeitung. Bemängelt wurde der kleine Sucher und der Autofokus.

gut (2.00 )
online

Preis.de Fazit: Eine gute Verarbeitung sowie die Möglichkeit zu manuellen Bildeinstellungen konnte die Kamera im Test trumpfen. Bemängelt wurde der schwache Akku.

sehr gut (1.50 )
online

Preis.de Fazit: Im Test konnte die Kamera mit überragender Bildqualität punkten. Der Bildstabilisator sei hervorragend. Bemängelt wurde die langsame Geschwindigkeit.

gut (2.00 )
online

Preis.de Fazit: Im Vergleich zu einer DSLR präsentiere sich die Canon PowerShot G1 X als recht gute Alternative bzw. Ersatzkamera.

Testergebnisse
  • mittel (2.10 )
    07/2014

  • mittel (2.50 )
    09/2012

  • gut (2.00 )
    07/2013

  • sehr gut (1.55 )
    07/2013

  • sehr gut (1.00 )
    04/2012

  • sehr gut (1.40 )
    04-05/2012

  • sehr gut (1.50 )
    06/2012

  • gut (1.65 )
    online