Nach oben

Fujifilm FinePix S4500 (Preisvergleich für 2 Angebote*)

Preisvergleich für
2 Angebote

Informationen zum Produkt

Fujifilm FinePix S4500

Preis.de-Rang: 43.371 | Nr. 136 in der Kategorie: Bridge Kamera
Marke
Fuji Photo Film Europe GmbH
Bildstabilisation

ja

(optischer) Zoom

30 fach

Produkteinführung

Februar 2012

(digitaler) Zoom

6,7 fach

Belichtungs-Korrektur

+/- 2 in 1/3

wechselbarer Speicher

SD, SDHC

Speicher (intern)

0 MB

Weißabgleich-Programme

Automatisch, Leuchtstoffröhre, Blitz, Schatten, Manuell, Glühlampe, Sonne

Größe

118 x 81 x 100 mm

Art des Sensors

CCD

Energieversorgung

4 AA-Batterien

(KB) Brennweite

24 - 720 mm

Selbstauslösung

2, 10 Sekunden

Video-Aufnahme

HD ready: 1280 x 720p (30fps), VGA: 640 x 480 (30fps), QVGA: 320 x 240 (30fps)

Blendenöffnung

3.1 - 5.9

Blitz-Programme

An, Aus, Langzeitsynchronisation, Anti rote Augen, Aufhellblitz, Automatik

ISO Lichtempfindlichkeit (max.)

6.400

max. Brennweite (in mm)

720 mm

Belichtungszeit (max.)

8 sec

Belichtungszeit (min.)

1/2.000 sec

(max.) Lichstärke

3,1

Marktstart

2012

min. Brennweite (in mm)

24 mm

Suchertyp

elektronischer Sucher, LCD-Monitor

Belichtungszeiten

8 - 1/2000 sek

ISO Lichtempfindlichkeit

64 - 6400

Schnittstellen

USB 2.0, A/V, HDMI mini (Typ C)

Direktdruck

PictBridge, Exif Print

Reihe

Fuji FinePix S, Fuji FinePix

max. Bilder/Sekunde

8

optische Bildstabilisierung

ja

Audio-Eigenschaften

Mono

Outdoor Funktion

keine

Dateiformate Video

AVI, MJPEG

Aufnahmefunktion

Panorama-Funktion, Blinzelerkennung, Gesichtswiedererkennung, Gesichtserkennung

Fokus-Messung

Mehrzonen-AF, Spot-AF, Mittenbetont

Aufnahmeprogramme

Filmmodus, Motivprogramme, Belichtungsreihe, Selbstauslöser, Serienbilder

Größe Display

3 Zoll

Auflösung (effektiv)

14 Megapixel

Art des Displays

LCD

Displayeigenschaft

Live-View

Objektiv Art

Weitwinkel-Objektiv

Ausstattungen

integrierter Blitz, Mikrofon, AF-Hilfslicht, Lautsprecher, mehrsprachiges Menü

Software im Lieferumfang

FinePix Viewer

Bedienungs-Art

Vier-Wege-Pad, Modus-Wahlrad

GPS Eigenschaft

keine

3D Funktion

keine

Belichtungs-Messung

256-Zonen Messung, Integralmessung, Mehrfeldmessung, Spotmessung

Brennweite

4,3 - 129 mm

(mitgeliefertes) Zubehör

Software, Bedienungsanleitung, AA Batterien, Objektivdeckel

Gewicht inkl. Akku und Speicherkarte)

543 g

Blitzreichweite

0,4 - 7 m

Gehäuse (Gewicht)

448 g

Objektiv

Fujinon 30x Zoom

Automatik-Modus

Verschlusszeitautomatik, Programmautomatik, Blendenautomatik

Fokussierung

Autofokus (AF)

Größe Sensor

1/2,3"

Fokusfunktionen

Kontinuierlicher AF (AF-C), Kontrast-AF, Einzelbild-AF (AF-S)

Auflösung (Bild)

3.072 x 2.304 (4:3), 4.288 x 3.216 (4:3), 2.048 x 1.360 (3:2), 3.072 x 2.048 (3:2), 4.288 x 2.864 (3:2), 1.920 x 1.080 (16:9), 3.072 x 1.728 (16:9), 4.288 x 2.416 (16:9), 2.048 x 1.536 (4:3)

Dateiformate Foto

DCF, DPOF, EXIF 2.3, JPEG

Bereich Fokus

2cm -

digitale Bildstabilisierung

nein

2 Testergebnisse für Fujifilm FinePix S4500

Fujifilm FinePix S4500
Testnote
mäßig
60% (2 Tests)

Preis.de Testnote: Zusammenfassung aller Tests

Das Produkt Fujifilm FinePix S4500 aus der Kategorie 'Bridge Kamera' wurde von professionellen Test-Zeitschriften und -Webseiten im Schnitt mit 60% bewertet. Damit ergibt sich die Preis.de Testnote 'mäßig'. Es wurden 2 Tests analysiert. Maßgebend für die Note 'mäßig' (60%) ist das Alter der Testberichte und die Relevanz der Testquellen.

Testberichte
Testnote
Beschreibung

mäßig (3.25)
08/2012

Im Test: Fujifilm FinePix S4500

Fazit: Die Bildqualität, der Blitz und die Bedienung wurden im Test mit "gut" beurteilt. Beanstandet wurde der Autofokus.

Testergebnisse

  • mäßig (2.70)
    online

Du hast JavaScript deaktiviert! Um Preis.de in seiner vollen Schönheit und Nutzerfreundlichkeit genießen zu können, empfehlen wir: Schalte JavaScript ein!