Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Preisvergleich Olympus OM-D E-M5 (2 Angebote*)

Preisvergleich für
2 Angebote*

Produktdetails

Olympus OM-D E-M5

Preis.de-Rang: 6.730 | Nr. 33 in der Kategorie: Spiegelreflexkamera
Produktinformationen
(Blitz-) Synchronzeit

1/250 sek

(mitgeliefertes) Zubehör

Bajonett-Schutzkappe, USB-Kabel, Trageriemen, AV-Kabel, Bedienungsanleitung, Software, Akku, Ladegerät

3D Funktion

3D-Aufnahme (Software)

Akkulaufzeit

bis zu 330 Aufnahmen

Anschluss f. Objektive

Micro Four Thirds (Micro 4/3)

Anzahl Bildpunkte Display

610000

Anzahl Bildpunkte Sucher

1.440.000 Pixel

Art des Bildstabilisators

digital, optisch

Art des Displays

OLED

Art des Sensors

Live MOS

Audio-Eigenschaften

Windfilter, Stereo, Aufnahmelautstärke

Audioformat

PCM

Auflösung

16 Megapixel

Auflösung (Bild)

1.024 x 768 (16:9), 4.608 x 3.456 (4:3), 2.560 x 1.920 (16:10)

Auflösung (effektiv)

16.1 Megapixel

Auflösung (gesamt)

17.2 Megapixel

Aufnahmefunktion

Gesichtserkennung, Live-Bulb, Panorama

Aufnahmeprogramme

Serienbilder, Filmmodus, Motivprogramme, Kunstfilter, Belichtungsreihe

Ausstattungen

AF-Hilfslicht, Mikrofon, Bildstabilisator, Augensensor, Lautsprecher, Aufsteckblitz (optional), Wasserwaage, Aufsteckblitz, integrierter Blitz, Touchscreen

Automatik-Modus

Verschlusszeitautomatik, Intelligenter Automatikmodus, Programmautomatik, Blendenautomatik

Bedienungs-Art

Vier-Wege-Pad, Touch-Bedienung, Videotaste, Modus-Wahlrad, programmierbare Taste(n), Einstellrad, Touch-Auslösung, Fn-Taste

Belichtungs-Korrektur

+/- 3 in 1/3

Belichtungs-Messung

Spotmessung, Schattenmessung, Mehrfeldmessung, 324-Zonen Messung, Mittenbetonte Integralmessung, Highlightmessung

Belichtungs-Reihe

Weißabgleich-Belichtungsreihe (±2 Stufen)

Belichtungszeit (max.)

60 sec

Belichtungszeit (min.)

1/4.000 s

Belichtungszeiten

60 - 1/4000 sek

Betriebsbedingung (Luftfeuchtigkeit)

bis 90%

Betriebsbedingung (Temperatur)

0 bis 40 °C

Bild-Effekte

Pop Art, Sepia, Lochkamera, High-Key, blasse & helle Farbe, Fisheye-Effekt, dramatischer Ton, Low-Key, Key Line, Weichzeichnung, Tönung, Crossentwicklung, Miniatureffekt, körniger Film

Bild-Prozessor

TruePic VI

Bildbearbeitung

Kontrast, Farbraum, Bildmodi, Sättigung, Schärfe, Schwarz/Weiß Filter

Bildfeldabdeckung (Display)

100%

Bildfeldabdeckung (Sucher)

100%

Bildschirm-Einstellungen

Farbbalance, Helligkeit

Bildschirm-Seitenverhältnis

3:2

Bildstabilisator-Typ

optischer Bildstabilisator, digitaler Bildstabilisator, 5-Achsen-Bildstabilisierung

Blitz-Leitzahl (ISO 100)

10

Blitz-Programme

an, zweiter Verschlussvorhang, aus, Automatik, Rote Augen Korrektur, Aufhellblitz, Langzeitsynchronisation

Dateiformate Foto

DPOF, JPEG, DCF, MPO, EXIF, RAW, PIM

Dateiformate Video

MPEG-4, H.264, AVI, MOV

Design

Retro

Dioptrien-Korrektur

-4,0 bis +2,0 dpt

Direktdruck

PictBridge

Displayeigenschaft

klappbarer Monitor

Eigenschaften (Blitz)

gehäuseintegriert, über Blitzschuh

Energieversorgung

Akku BLN-1

Farbtiefenwert

12 Bit

Fokus-Messfelder

35 AF-Felder, 800 AF-Felder

Fokus-Messung

Gesichtserkennungs-AF, Touch-AF

Fokusfunktionen

Fulltime-AF, Kontinuierlicher AF (AF-C), AF-Tracking, Prädiktions-AF, Single AF+MF, Kontrast-AF, Einzelbild-AF (AF-S)

Fokussierung

Manueller Fokus (MF), Autofokus (AF)

Framerate bei HD ready-Auflösung

30 fps

GPS Eigenschaft

ohne GPS

Garantie (Hersteller)

1 Jahre

Gehäuse (Gewicht)

373 g

Gehäuse (Material)

Lederimitat-Beschichtung, Magnesium-Legierung

Gewicht (inkl. Akku und Speicherkarte)

425 g

Größe

121 x 90 x 42 mm

Größe Display

3 Zoll

Größe Sensor

17,3 x 13 mm

ISO Lichtempfindlichkeit

200 - 25.600

ISO Lichtempfindlichkeit (max.)

25600

Konnektivitätsoptionen

Bluetooth (optional)

Live-View Infoanzeige

Fokus-Modus, Sequenzaufnahmen, Bereich Spotmessung, Blende, Temperatur-Warnanzeige, Belichtungskorrekturwert, Histogramm, Batterieladezustand, Weißabgleich, Blitzmodus, Verschlusszeit, Gesichterkennungs-Modus, AF-Messfeld, Aufnahmemodus, AF-Bestätigung, Persönliche Einstellung, Belichtungsmessmodus, Brennweite, Automatische Belichtungsreihe, Belichtungsspeicher, ISO, Aufnahmeinformation, Bildstabilisator-Modus, Eye-Fi-Status

Marktstart

2012

Menü-Sprachen

Griechisch, Slowakisch, Schwedisch, Russisch, Lettisch, Englisch, Französisch, Dänisch, Portugiesisch, Ungarisch, Slowenisch, Spanisch, Norwegisch, Serbisch, Deutsch, Polnisch, Estnisch, Italienisch, Türkisch, Kroatisch, Niederländisch, Finnisch, Litauisch, Tschechisch, Ukrainisch

Motivprogramme

Makro, Wasser, Sonnenuntergang, Schnee, Kinderporträt, Nachtaufnahme, Dokumente, Porträt, Feuerwerk, Sport, Kerzenlicht, e-Porträt, Landschaft, Strand

Outdoor Funktion

staubgeschützt, spritzwassergeschützt

Produkteinführung

April 2010

Reihe

Olympus OM-D

Schnittstellen

HDMI, A/V, Blitzschuh, Accessory Port 2, USB

Selbstauslösung

2, 12 Sekunden

Sensorformat

Four Thirds

Software im Lieferumfang

Olympus Viewer 2

Speicher (intern)

0 MB

Suchertyp

Live-View, elektronischer Sucher

Verlängerung d. Brennweite

2

Verschluss-Typ

elektronischer Verschluss, Schlitzverschluss

Video Aufnahmeprogramm

Verschlusszeitvorwahl, Programmautomatik, Blendenvorwahl

Video-Auflösung

1.280 x 720p (30fps), 1.920 x 1.080p (30fps), 640 x 480 (30fps)

Videoaufnahme-Eigenschaften

HD ready, VGA, Full HD

Weitere Eigenschaften

Anschlüsse verdeckt, Ösen für Trageschlaufe beidseitig

Weißabgleich-Programme

Sonnenlicht, Bewölkt, Schatten, Unter Wasser, Blitz, Kunstlicht, Fluoreszierendes Licht, Automatisch, Manuell

Wiedergabefunktionen

Diaschau

Zubehör optional

Netzteil AC-1, Augenmuschel EP-11

integrierte Kamerasonderfunktionen

Stromsparmodus, Staubschutzfilter, Selbstauslöser, mehrsprachiges Menü, Dioptrieneinstellung, Rauschunterdrückung

max. Bilder/Sekunde

9

unterst. Betriebssystem

Mac OS X v10.5, Windows Vista, Mac OS X v10.6, Windows 7, Mac OS X v10.7, Mac OS X v10.4, Windows XP SP2

unterstützte Speicherkarte

SDHC/SDXC UHS-I, SD, Eye-Fi, SDHC

Testergebnisse für Olympus OM-D E-M5

Olympus OM-D E-M5
Testnote
2 (gut)
83%

Preis.de Testnote: Zusammenfassung aller Tests

  • insgesamt 42 Testberichte
  • Durchschnittsbewertung 83%, Testnote "gut"
Testberichte
Testnote
Beschreibung

sehr gut (1.45 )
06/2012

Preis.de Fazit: Zu den Stärken gehören laut Tester die Bildqualität, die Ausstattung und die Bedienung.

sehr gut (1.45 )
06/2012

Preis.de Fazit: Die Systemkamera biete eine tolle Bildqualität, eine üppige Ausstattung und eine prima Bedienung.

gut (2.00 )
03/2013

Preis.de Fazit: Der Blitz sei zwar "nur" befriedigend, die Bildqualität dafür aber insgesamt gut.

sehr gut (1.00 )
05/2012

Preis.de Fazit: Bei der Olympus OM-D E-M5 gibt es bei der Ausstattung, Bildqualität und Geschwindigkeit nur sehr wenig auszusetzen.

gut (1.60 )
05/2012

Preis.de Fazit: Punkten konnte die Kamera unter anderem aufgrund des Gehäuses, der Auflösung und dem Autofokus. Ein Blitz ist laut Tester nicht integriert.

sehr gut (1.20 )
06/2012

Preis.de Fazit: Im Testbericht wurde die Bildqualität, der Touchscreen und die Ergonomie lobend erwähnt.

gut (2.00 )
07/2012

Preis.de Fazit: Praktisch sei, dass das Gehäuse der Panasonic Lumix GX1 vor Spritzwasser schütze.

gut (1.85 )
09/2012

Preis.de Fazit: Laut Tester zeigt sie kaum Bildrauschen und überzeugt mit einem guten Wirkungsgrad.

gut (1.70 )
10/2012

Preis.de Fazit: Sowohl die Leistung als auch die Ausstattung der Olympus OM-D E-M5 mache eine hervorragende Figur.

gut (1.90 )
11/2013

Preis.de Fazit: Überzeugen könne die Olympus OM-D E-M5 u.a. mit geringem Rauschen und einer relativ hohen Auflösung.

mittel (2.90 )
12/2014

Preis.de Fazit: Für die OM-D E-M5 von Olympus sprechen laut PC-Welt insbesondere ihre hohe Auflösung und Eingangsdynamik. Das Fehlen von WLAN wird hingegen bemängelt.

sehr gut (1.50 )
07-08/2012

Preis.de Fazit: Das Gehäuse der Olympus OM-D E-M5 sei solide und schütze gut. Allerdings sei der Bildstabilisator etwas laut.

sehr gut (1.40 )
08/2012

Preis.de Fazit: Erst bei ISO 1600 setze bei der Olympus OM-D EM5 ein Bildrauschen und ein Detailverlust ein.

mäßig (3.30 )
08/2012

Preis.de Fazit: Der Touchscreen-Monitor lasse sich schwenken und biete eine starke Auflösung. Konnte die Kamera mit guter Dynamik punkten, gab sei sie in puncto Rauschen gleichmäßig.

sehr gut (1.20 )
04/2012

Preis.de Fazit: Bis ISO 1600 liefere die Kamera detailreiche Aufnahmen und wenige Artefakte. Zudem besitze sie einen tollen Autofokus, eine intuitive Menüführung und ein OLED-Klappdisplay.

mäßig (3.30 )
12/2012

Preis.de Fazit: Lobenswert sei einerseits der Spritzwasserschutz und andererseits die Bildqualität der Kamera.

mäßig (3.35 )
03/2013

Preis.de Fazit: dank flottem Autofokus und schneller Serienbild-Funktion konnte die Kamera überzeugen. auch die Kontraststärke wurde positiv erwähnt.

mittel (2.55 )
02/2013

Preis.de Fazit: Die E-M5 bietet laut Tester ausgewogene Farben, eine gute Videoqualität und eine kurze Auslöseverzögerung.

sehr gut (1.45 )
online

Preis.de Fazit: Besonders lobenswert sei der hohe Dynamikumfang, der flotte Autofokus und die vielen Einstellmöglichkeiten.

sehr gut (1.30 )
online

Preis.de Fazit: Pluspunkte gab's u.a. für die Bildqualität und die hohe Individualisierbarkeit der Bedienung.

gut (2.00 )
online

Preis.de Fazit: Lob gab es unter anderem für die sehr hohe Geschwindigkeit und das robuste, vor Spritzwasser und Staub geschützte Gehäuse. Die Bildqualität bei JPGs sei gut, aber nicht exzellent.

sehr gut (1.00 )
online

Preis.de Fazit: Lob gab es vor allem für das robuste und gegen Spritzwasser geschützte Gehäuse und die vielfältigen Einstellmöglichkeiten. Der Bildstabilisator sei jedoch deutlich hörbar.

gut (1.70 )
online

Preis.de Fazit: Die Testredaktion lobte die Bildqualität, das Gehäuse, den Autofokus, den Touchscreen und die Serienbildgeschwindigkeit.

gut (2.00 )
online

Preis.de Fazit: Lobenswert seien der zügige Autofokus sowie das neuartige Konzept des Bildstabilisators. Kritik gab es aufgrund der schwachen Akkuleistung sowie der geringen Leistung des Autofokus bei geringen Lichtverhältnissen.

sehr gut (1.50 )
online

Preis.de Fazit: Der Testbericht lobt vor allem den sehr schnellen Autofokus und die exzellente Bildqualität. Die Bedienung sei durchdacht und die Verarbeitung solide.

gut (1.75 )
online

Preis.de Fazit: Im Onlinetest wurde die Bildqualität, die Akkulaufzeit, der Bildstabilisator und der Autofokus gelobt. Leider gebe es kein Blitz.

gut (2.00 )
online

Preis.de Fazit: Die Olympus OM-D EM-5 beeindrucke zwar, doch kleinere Schwächen und der Preis würden zu Abzügen führen.

sehr gut (1.50 )
online

Preis.de Fazit: Einen wirklichen Kritikpunkt gebe es bei der Olympus OM-D E-M5 nicht. Insgesamt mache man mit der Kamera nichts falsch.

gut (2.00 )
online

Preis.de Fazit: Das klassische Design, die Verarbeitungsqualität sowie das drehbare Display überzeugte die Tester. Die Tasten auf der Rückseite seien jedoch recht klein.

sehr gut (1.50 )
online

Preis.de Fazit: Die Tester lobten den erstklassigen Bildstabilisator sowie den präzisen und schnellen Autofokus. Bei geringen ISO-Werten sei die Geräuschentwicklung kaum anders als bei hohen ISO-Werten.

sehr gut (1.50 )
online

Preis.de Fazit: Der Autofokus der Olympus OM-D E-M5 arbeite schnell und gut. Schade allerdings, dass die Kamera keinen eingebauten Mic-Adapter hätte.

sehr gut (1.00 )
online

Preis.de Fazit: Laut Testredaktion eine schnelle Kamera mit großartiger Bildqualität und effektivem Stabilisator. Wünschenswert wäre eine längere Akkulaufzeit.

mittel (2.35 )
online

Preis.de Fazit: Der Tester ist sowohl vom schnellen Autofokus als auch von der witterungsbeständigen Gehäuseverarbeitung überzeugt. Auch die Auslöseverzögerung ist beeindruckend schnell.

Testergebnisse
  • gut (2.00 )
    online

  • gut (1.70 )
    08/2012

  • gut (1.65 )
    01/2013

  • gut (1.65 )
    07/2013

  • mäßig (3.30 )
    05/2012

  • mäßig (3.30 )
    05/2012

  • mittel (2.10 )
    06/2012

  • sehr gut (1.40 )
    06-07/2013

  • sehr gut (1.00 )
    online