Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Preisvergleich Onkyo TX-NR747 (3 Angebote*)

Preisvergleich für 3 Angebote*

eBay Onkyo TX-NR747 7.2 AV Receiver silber Netzwerk-AV Receiver Onkyo TX-NR747 7.2 AV Receiver silber Netzwerk-AV Receiver sofort lieferbar
679,00 Versand ab 39,99 € Daten vom 20.01.2017, 21:14 Uhr*
hifi-schluderbacher.de Onkyo TX-NR747 silber Onkyo TX-NR747 silber sofort lieferbar
929,00 Versand frei! Daten vom 20.01.2017, 21:07 Uhr*
hifi-schluderbacher.de Onkyo TX-NR747 schwarz Onkyo TX-NR747 schwarz sofort lieferbar
929,00 Versand frei! Daten vom 20.01.2017, 21:07 Uhr*

Produktdetails

Onkyo TX-NR747

Preis.de-Rang: 69.884 | Nr. 175 in der Kategorie: Receiver
Produktinformationen
3D Ready

ja

Anzahl Eingänge (coaxial)

1

Anzahl Eingänge (optisch)

2

Anzahl HDMI-Eingänge

7

Anzahl der Audio Cinch Ausgänge

1

Artikelgewicht

15 kg

Audio-Eingänge analog

8

Audio-Funktionen

PLL-Schaltung, Jitter-Reduktion, DSD-Audio kompatibel, Multizone, Pure Direct, Advanced Music Optimizer, Gapless Wiedergabe, Phasenkontrolle, Variable Übergangsfrequenz, CinemaFILTER, Direktmodus, Doppelbass-Funktion, Bass-Synchronisierung

Ausgangs-Impedanz

6 Ohm

Bauweise

24 Bit D/A Wandler, Breitbandiger Leistungsverstärker, Diskrete Endstufen, HCPS-Hochleistungstransformator, optimierte Hochleistungskondensatoren, 3stufige Darlington Verstärkerschaltung, 32-Bit DSPs, 4¿ Lautsprecher-Unterstützung, Digitaler Signalprozessor (DSP), Messmikrofon

Bi-Amping

ja

Component Video Ausgänge

1

Component Video Eingänge

1

Composite Video Ausgänge

0

Composite Video Eingänge

3

DLNA

ja

DSP Programme

4

DTS-Format

DTS HD Master Audio

Dolby-Formate

Dolby Atmos, Dolby TrueHD, Dolby ProLogic IIz

Eigenschaften Gehäuse

Aluminium

Einmesssystem

AccuEQ

Empfang

Internetradio, FM (UKW), MW

Fernbedienung

ja

Frontschnittstellen

Mikrofoneingang (Setup Mic), Kopfhörerausgang, iPod-USB-Verbindung, HDMI Eingang

Funkübertragung

WLAN, AirPlay

HDMI Ausgänge (Anzahl)

2

HDMI-CEC

ja

Hörzonen (Anzahl)

2

Internet-Funktionen

Firmware-Updates, Remote-App (Android/iOS), Audio-Streaming, Bluetooth Ready, Direktes Streaming, Netzwerk-Streaming, DLNA, Foto-Streaming, iPod/iPhone Unterstützung, Wi-Fi Protected Setup (WPS)

Komfort-Eigenschaften

vorprogrammierte Fernbedienung, Farblich codierte Lautsprecheranschlüsse, Steuerung via App, ¿Whole House¿-Modus, IR-Fernbedienung, Steuerung via RIHD, Smart Grid-fähig

Lautsprecher-Schnittstellen

Bananenstecker geeignet, Schraubklemmen

Lautsprechereinstellungen

7.2

Leistung (pro Kanal)

175 Watt

Lip-Sync

ja

RDS (Radio Data System)

ja

Reihe

Onkyo TX-NR

S-Video Ausgänge (Anzahl)

0

S-Video Eingänge (Anzahl)

0

Senderspeicherplätze

40

Streamingdienst

Spotify, Deezer, Pandora, TuneIn, Aupeo

THX-Format

THX select 2 plus

USB-Schnittstelle

ja

Umwelt-Eigenschaften

Hybride Standby-Funktion, Display-Dimmer, Standby Passthrough, Energiesparmodus

Version HDMI

HDMI 2.0

Video Hochrechnung

4K (2160p)

Video-Funktionen

MHL-Schnittstelle, Overlay-Bildschirmanzeige, Videokonvertierung, Deep Color, Audio-Rückkanal (ARC), x.v.Color, HDCP 2.2, 4K Pass-Through, AV Synchronisation, Video Skalierung

Vorverstärkerausgänge

Subwoofer x2

Wiedergabe-Medien

DVD-Audio, SACD

Wiedergabeformat

WAV, AAC, Ogg Vorbis, MP3, ALAC, FLAC, WMA Lossless, WMA

autom. Einmessung

ja

coaxiale Ausgänge (Anzahl)

0

optische Ausgänge (Anzahl)

0

zusätzliche Schnittstellen

Zone 2 (Line Out), Phono Eingang, Netzwerk

Testergebnisse Onkyo TX-NR747

Onkyo TX-NR747
Note Ø
3 (mittel)
79%

Preis.de Testnote Ø: Zusammenfassung externer Tests

  • insgesamt 2 Testberichte
  • Durchschnittsbewertung 79%, Note Ø "mittel"
Testberichte
Note Ø
Beschreibung

gut (2.00 )
10/2015

Preis.de Fazit: Von der Ausstattung (u.a. Dolby Atmos und DTS:X), der Klangqualität und der Ausgangsleistung war der Tester beeindruckt. Allerdings könnte die Klangpegel-Einstellung besser sein.

mittel (2.15 )
10/2015

Preis.de Fazit: Der THX-zertifizierte AV-Receiver klinge sehr ausgewogen, unterstütze alle gängigen Audioformate und besitze den neusten HDMI-Standard. Der Tester vermisste jedoch RDS.