Nach oben
Wir verwenden Cookies, um dir das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren

Preisvergleich Seagate NAS 2-Bay (1 Angebot*)

Preisvergleich für 1 Angebot*

proshop.de Seagate NAS 2-Bay - No Festplatten-Füllplatte Seagate NAS 2-Bay - No Festplatten-Füllplatte mit Lieferzeit
178,89 Versand ab 3,99 € Daten vom 22.02.2017, 02:02 Uhr*
Merken

PreisentwicklungSeagate NAS 2-Bay

Produktdetails

Seagate NAS 2-Bay

Preis.de-Rang: 79.832 | Nr. 118 in der Kategorie: Netzwerkspeicher (NAS)
Produktinformationen
Arbeitsspeicher (RAM) Typ

DDR3

Artikelgewicht

1.75 kg

CardReader

ohne

Druckerserver

ja

FTP (File Transfer Protocol) Server

ja

Farbton

schwarz

Festplatten-Verwaltung

Hot-Swap, S.M.A.R.T.

Garantie (Hersteller)

3 Jahre

Gehäuse-Typ

Tower

Host virtuell

nein

Konnektivität

Gigabit 10/100/1000

Laufwerke optisch

ohne

NAS Kühlung

passiv

Netzwerkleistungsmerkmal

Wake-on-LAN

PHP / MySQL

nein

Peer-to-Peer-Client

nein

Protokolle

HTTP, DHCP, DLNA, HTTPS, FTP, FTPS

Prozessor (CPU)

ARM 1.2 GHz

RAID Level

1, 5, 6, 0, 10

Reihe

Seagate Business Storage

Schnittstellen

2 x USB 3.0, 1 x RJ-45

Server-Dienste

Datei

Sicherung der Daten

Server-Sicherung, Lokale Datensicherung, Netzwerksicherung

Speicher-Kapazität

10 TB

Stromverbrauch (in Betrieb)

16 Watt

Stromverbrauch (in Ruhezustand)

7 Watt

Takt-Frequenz

1200 MHz

USB Druckerzahl

1

Webserver

nein

Zielgruppe

Kleinbüro (SOHO), Kleine und mittlere Unternehmen (KMU)

externes Dateisystem

EXT4, EXT2, NTFS, FAT32, HFS+, EXT3

iTunes Server

nein

interne Anschlüsse

SATA II

internes Dateisystem

EXT4

maximale Anzahl Festplatten

2

physikalische Tasten

Netzschalter

steuerbar per

Browser

unterst. Betriebssystem

Linux, Mac OS X, Windows

Testergebnis Seagate NAS 2-Bay

Seagate NAS 2-Bay
Note Ø
3 (mittel)
64%

Preis.de Testnote Ø: Zusammenfassung externer Tests

  • insgesamt 1 Testbericht
  • Note Ø "mittel" (64%)
Testberichte
Testnote
Beschreibung

mittel (2.85 )
10/2016

Preis.de Fazit: Positiv bewerten die Fachredakteure die ansprechende Lesegeschwindigkeit sowie die unkomplizierte Inbetriebnahme des Geräts. Kritikpunkte sind jedoch der hohe Stromverbrauch und die unbrauchbare App.